Eisprung oder nicht???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hussly 10.05.10 - 19:38 Uhr

Hallo Ihr Lieben

Ich habe mal eine doofe Frage...
meint Ihr ich habe ein Hochlage, also denkt Ihr ich hatte einen Eisprung? Irgendwie sieht mein Zyklusblatt total chaotisch aus und macht mich völlig durcheinander. oder könnte es an den unterschiedlichen Messzeiten liegen? Ich habe bei Urbia gelesen, es kommt nicht darauf an, um wie viel Uhr, es muss einfach direkt nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen sein. was ich auch gemacht habe.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/909111/509152

Würde mich über Eure Hilfe freuen
liebe Grüsse
hussly

Beitrag von saskia33 10.05.10 - 19:41 Uhr

Ich kann dir nur den Tipp möglichst gleich zu messen(+- ne halbe Stunde macht meist nix),denn dein ZB ist sehr unruhig!

Tippe mal das dein ES so 15/16 ZT war #kratz

lg

Beitrag von hussly 10.05.10 - 19:45 Uhr

Danke für Deine schnelle Rückmeldung.
Ja, ich glaube, ich muss das mit der Uhrzeit eher genau machen. Finde es eben auch komisch, das meine fruchtbare Zeit von Urbia gar nicht ausgerechnet wurde. nomalerweise müsste das doch mit einem anderen Farbton gekennzeichnet sein....
macht mich total verrückt#heul

Beitrag von sweet2810 10.05.10 - 20:02 Uhr

Hallo,
also bei mir hat urbia auch keine balken usw angezeigt, das nur weil ich mal einen tag später gemessen habe. Mess am besten immer zur gleichen zeit. Selbst ne halbe std kann bei machen schon was aus machen. War zu midestens bei mir.

Lg

Beitrag von hussly 10.05.10 - 20:08 Uhr

Herzlichen Dank! Ok, ist wohl besser, wenn ich das mal so probiere
lg