Mein Kater hatte ...

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von kmie23 10.05.10 - 20:17 Uhr

heute 40 Fieber! War mit Ihm beim Arzt und jetzt gehts ihm besser.

Wie kann das so plötzlich kommen? Er hatte gestern ein weinig gemischtes Hack, was er schon mal geklaut hatte, aber da war nie was!

Er hat beim Arzt 2 Spritzen bekommen. Muss am Mittwoch wieder hin. Mein Kater ist viel draußen und nur zum schlafen und fressen und wenn ich im Büro bin im Haus.

Das hat mir heute echt Angst gemacht, Gott sei Dank hatte ich Urlaub und hab es bemerkt!!

Hattet Ihr das auch schon so plötzlich?

LG

PS.: Kater hat schon wieder gefressen und war auf dem Klo #huepf

Beitrag von marion2 10.05.10 - 20:19 Uhr

Hallo,

woher kommen wohl Viren und Bakterien?

Deine Frage hättest du dem Tierarzt stellen sollen, alles andere ist wie ein Blick in die Glaskugel.

"Kann ... sein, muss aber nicht."

Gruß Marion

Beitrag von .elfe 10.05.10 - 21:41 Uhr

Wie kommt Dein Kater an gemischtes Hack?
Schweinefleisch sollte keine Katzenmahlzeit sein, erst recht nicht roh.
Die normale Körpertemperatur von Katzen liegt bei 38-39°, vielleicht hat/hatte er einen Infekt.
LG elfe

Beitrag von k_a_t_z_z 11.05.10 - 00:14 Uhr



Schweinefleisch kann Katzen töten - in Deutschland zwar selten aber durchaus möglich.

In Zukunft würde ich Dir also dringend raten gemischtes Hack und Schweinefleisch wegzulassen!

Gute Besserung, alles Gute, Katzz

Beitrag von kmie23 11.05.10 - 06:48 Uhr

Danke für die Antworten,

ich weiß die sie kein Schwein dürfen..

Ihm gehts auch besser. Er ist nicht heiß und liegt nur noch rum. Ich denke er war gestern so hibbelig wegen den Medikamenten.

Morgen muss ich wieder hin.

Gruß

Beitrag von shiningstar 11.05.10 - 07:38 Uhr

Katzen dürfen niemals rohes Schweinefleisch essen! #schock

Ich wünsche Deinem Kater Gute Besserung.
Mein Kater hatte das letztes Jahr auch mal -war auf einmal voll schlapp und hatte 41 Grad Fieber. Ab zum Tierarzt, dort bekam er Spritzen und Antibiotika für daheim. Nach ein paar Tagen war alles wieder gut.

Beitrag von kmie23 12.05.10 - 11:50 Uhr

Es lag nicht am Hack, er hat ne Düngervergiftung vom Nachbarn!

Heute ist Tag 3 und es geht besser aber er sit noch schlapp :(

ABER alles wird gut!!!

Beitrag von k_a_t_z_z 12.05.10 - 18:21 Uhr



Was hat er denn da gefressen?

Beitrag von kmie23 13.05.10 - 10:26 Uhr

Vermutlich die Blaukugeln (Dünger). Das Zeug haben mind. 2 Nachbarn von uns...

Kater trinkt schon wieder von selber :) Er bewegt sich mehr... und jetzt schläft mein kleiner... Musste ihm heute morgen noch 2 Tabletten geben und das Fieber ist weg.. Ach auf dem Klo war er auch!!:-D

Beitrag von k_a_t_z_z 13.05.10 - 13:20 Uhr


Seltsam dass er da dran geht...

Sicher dass es das war?

Wenn ja würde ich meine Nachbarn bitten mir beim nächsten Mal vorher Bescheid zu sagen damit Du ihn ein paar Tage drinbehalten kannst.

Schön dass es ihm besser geht.

Beitrag von kmie23 14.05.10 - 07:24 Uhr

Die Ärztin sagte, dass er durchgerannt sein muss und sich dann die Pfötchen geputzt hat.

Das soll in unsere Gegend wohl jedes Jahr so sein :(