sg meines freundes hilfe....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von 111kerstin123 10.05.10 - 20:39 Uhr

fa sagt es wäre gut aber 70% kopflos ist doch schlecht nicht?????

totale spermienanzahl 302,5 mio
spermi konzentration 121 mio

motilität???
modilität schnelle lineare progression 4,5
modelität langsam lineare prog. 61&
nicht progressive modilität 6,5
immotil 28%

Mobilität nach 120minuten:
schnelle lineare progression 10%
langsam lineare ... 52,5
nicht progressive mo. 8,5
immotil 29%

morphologie spermatozoen norml 26%
pathologisch 74%
kopfdefekte 70% #schock
hals und mittelstck defekte 5%
schwanzdefekte 8%

leichte teratozoospermie???????

Beitrag von sweet-my 10.05.10 - 20:47 Uhr

und genau aus diesem grund verschreiben die meisten und guten ärzte erst mal kein clomi ohne nicht zu wissen, wie das SG des mannes ist.

ja das ist kein gutes ergebnis es müssen noch mind 2 kontrollen gemacht werden

aber ich denke ihr seid icsi kandidaten

Beitrag von 111kerstin123 10.05.10 - 20:48 Uhr

meine fa meinte ergebnis sei normal nur ein paar ungeformte spermien mehr nicht.

Beitrag von sweet-my 10.05.10 - 20:53 Uhr

#schock#schock#schock

Beitrag von jennifer-78 10.05.10 - 21:00 Uhr

Also ich sehe ehrlich gesagt nicht, warum das SG ein Fall für ne ICSI sein sollte......... Anzahl ist super, Beweglichkeit auch (a+b zusammen 50%), Morphologie könnte vielleicht etwas etwas besser sein........ Ich denke wenn überhaupt dann müsste ne IUI reichen..........
LG Jennifer #blume

Beitrag von sweet-my 10.05.10 - 21:10 Uhr

#kratzbei 10% a kategorie und 70%kopfdefekt??

Beitrag von jennifer-78 10.05.10 - 21:14 Uhr

Also meines Wissens ist es ok, wenn a+b zusammen 50% ergeben und es gibt außerdem immerhin 26% Normalformen - das ist fast im Normbereich, denn der liegt bei 30% Normalformen.
Ich wünschte wir hätten so ein SG ;-), denn bei uns sind es nur 3% Normalformen und a+b zusammen gerade mal 15%........
LG Jennifer

Beitrag von leo1975 10.05.10 - 21:24 Uhr

Hallo, mein Mann hat nur 15% normal geformte Spermien. Bin immerhin schon 3mal schwanger geworden, leider davon 2 ELSS und Gott sei Dank 1 gesundes Kind, aber das hat mit den Spermien nichts zu tun(die ELSS). Mein Arzt in der Kinderwunschklinik und mein Urologe fanden das Spermiogramm normal. Liebe Grüße, Iris