Mein kopf raucht - Schulanfang

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von diana85 10.05.10 - 22:09 Uhr

HIIIIIILLFFFFFEEEEEE!!!!

Hallo erstmal.

Mein großer kommt dieses jahr in die schule...
wie die einladung aussehen soll, weiß ich schon...
aber der text macht mich fertig... ich suche einen individuellen text, der aus der sicht meines sohnes geschrieben ist... also als wenn er die einladung schreibt... versteht ihr?
habt ihr eine idee? ich habe schon einen aber der ist soooo langweilig irgendwie...

ich würde mich freuen wenn mir jrmand von euch helfen kann!!

liebe grüße
diana

Beitrag von gunillina 11.05.10 - 06:44 Uhr

Hast du ihn schon mal hinzugezogen? Dann könnte das etwas werden!

Beitrag von tauchmaus01 11.05.10 - 08:04 Uhr

Frag doch einfach Deinen Sohn wie er es schreiben möchte und schreib es dann auf, oder lass ihn das schreiben (abschreiben)

Mona

Beitrag von connie36 11.05.10 - 09:07 Uhr

hi
was machst du für eine einladung?
machst du daraus ein grösseres fest?
würde ihn auch hinzuziehen, welche gedanken er an die bevorstehende schulzeit hat, und mir stichworte machen,und daraus einen text basteln.
wünsche euch einen schönen schulanfang.
lg conny mit zwei kindern in der 2. und 4. klasse

Beitrag von diana85 11.05.10 - 12:53 Uhr

meine idee für die einladung ist, dass sie aussieht wie ein schulranzen. mit klettverschluss zum auf und zu machen... und innen eben der text.

habe meinen sohn auch schon gefragt was wir schreiben könnten, er meint nur, "du machst das schon, das ist mutti-sache" #schwitz da stand ich vielleicht doof da :-)

Beitrag von connie36 11.05.10 - 21:38 Uhr

mh....die idee mit dem schulranzen klingt gut.
wie wäre es mit etwas wie....lass mal grübeln.
3 (oder auch 4, das variiert ja) tolle beschäftigungsjahre im kindi gehen zuende, und ich habe mich erfolgreich an einer grundschule beworben und bin sehr zu meiner freude genommen worden. werde in der anfangszeit wohl dort umsonst arbeiten, hoffe aber mich dort hochzuarbeiten und nach 12 jahren etwas erreicht zu haben
sowas in der art halt....weiss auch nicht.
lg conny

Beitrag von sternschnuppe24 11.05.10 - 20:45 Uhr

Hallöchen, wie wäre es mit

Der Kindergarten ist nun vorbei,
gespielt, gesungen allerlei,
6 Jahre sind nun vergangen,
jetzt wird mit der Schule angefangen.
ich lerne jetzt rechnen, schreiben und auch lesen
ich bin in letzter Zeit schon richtig neugierig gewesen
Nun ist am .... mein Großer Tag,
auf den ich mich so freuen mag.

Darum lade ich Euch herzlich ein,
bei meinem neuen Lebensabschnitt dabei zu sein.

oder so ähnlich

Beitrag von freya82 13.05.10 - 19:25 Uhr

das ist ein sehr guter spruch... habe ihn mir abgeschrieben :-) lg

Beitrag von joelina_februar 15.05.10 - 07:18 Uhr

Super, den hab ich mir auch gleich aufgeschrieben. Ganz süßer Spruch!!!