Mir ist so übel... 24 ssw.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dover 10.05.10 - 23:00 Uhr

Hallo
Heute ging / geht es mir echt bescheiden.
Ich hab nichts bei mir behalten und kaum was gegessen aus diesem Grund.
Hilfe woher kommt das so plötzlich aus heiterem Himmel?
Kennt das jemand? Ich finde das komisch das es zu dieser Zeit passiert ist.
Oder könnte ich mir den Magen verdorben haben?
Hab mir Nausema aus der Apotheke geholt und bisher eine Tablette genommen.
Hilft ein bisschen - zumindest habe ich das Gefühl...

Danke schonmal für eure Antworten.
LG Dover

Beitrag von tantehuschie 10.05.10 - 23:16 Uhr

hi du,
mir gehts heute auch so, hab furchtbar gespuckt und liegen den ganzen tag im bett. mir ist so schwindelig und mir gehts richtig bescheiden.
:-( bin jetzt in der 23 ssw...

hoffe uns gehts morgen besser

Beitrag von wuchtbrumme79 11.05.10 - 06:52 Uhr

Nausema braucht seine Zeit bis es anschlägt, teils wirkt es erst nach 2wochen regelmäßiger Einnahme.... und am Ende kann es helfen muß aber nicht!
Ich habe sie gefressen und trotzdem nur gespuckt :-(

Mein doc hat mir dann Vomacur Tabl. aus der Apotheke empfohlen... teils brauchte ich nur eine bis zwei davon und siehe da es ging mir endlich wieder gut! (habe keine Nebenwirkung gehabt, extreme Müdigkeit etc. da ich schwach dosiert habe)

Also ich kann sie bestens empfehlen und der Apothekerin waren diese auch bekannt dafür das Frauenärzte sie aufschreiben gegen die lästige Übelkeit!

Frag ansonsten nochmal deinen Doc :-)

LG und noch ne schöne Zeit, wird schon...#sonne