Ist noch jemand NMT + 2 ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schweiz72 11.05.10 - 07:28 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/722515/513222


Hallo zusammen,
seit mehr als einer Woche habe ich fieses Bauchziehen und seit letzten Freitag Mensschmerzen. Habe die ganze Zeit das Gefühl, sie kommt aber bis jetzt....nichts.....wem geht es ähnlich? Testen traue ich mich nicht.....habe mal zu früh getestet und dann wars positiv und die Pest kam drei tage später. Lg

Beitrag von bibbi5 11.05.10 - 07:33 Uhr

wann willst du testen sieht doch supi aus

Beitrag von schweiz72 11.05.10 - 07:41 Uhr

ich dachte ich warte mal bis zum Ende der Woche...die Tempi scheint ja zu sinken...aber ist immer noch über CL....weiss nicht ob ich es aushalte bis Ende Woche.Danke

Beitrag von steffi.h 11.05.10 - 07:36 Uhr

Ich bin in derselben Situation.
Bin heute auch NMT+2
Ich hab heute morgen den Testamed Test gemacht.(Schlecker)
Da war die zweite Linie nur ganz schwach zu sehen,aber sie ist zu sehen.
Hast du da auch Erfahrung mit?
Bei mir fühlt sich das auch seit ca. 1 Woche so an,als wenn die Mens kommt.
Sie kommt aber nicht.

Beitrag von schweiz72 11.05.10 - 07:39 Uhr

war das ein 10er oder 25iger Test? Hei herzlichen Glückwunsch!

Beitrag von nannylein2010 11.05.10 - 07:51 Uhr

Guten Morgen Mädles....#liebdrueck

Also ich bin heute NMT +5 und werden heute einen Test machen, wollte eigentlich noch etwas warten da ich das schon 2 mal hatte das die Mens nicht kam und auch keine Anzeichen hatte, habe dann getestet ( negativ) und im nächsten Monat war sie wieder da #schmoll
Hatte ab und zu leichtes ziehen, mal mehr mal weniger und seit gestern gaaanz leichte Mens "schmerzen" aber hoffe natürlich das die es nicht ist:-p Also heute wird getestet und dann schaun wir mal woran ich bin ;-)#gruebel

Beitrag von schweiz72 11.05.10 - 09:03 Uhr

Ich wünsche Dir viel Glück beim Test, ich hoffe noch bis Ende Woche.....dann weiss ich auch mehr :-)

Beitrag von jana.040508 11.05.10 - 07:57 Uhr

Hallo!
Ich bin NMT+3.

Mir ist seit 2 Tagen schlecht,
habe ein komisches Gefühl im magen.Aber keinerlei Anzeichen auf Mens.
Sonst habe ich immer Rücken und Kopfschmerzwn.
Werde morgen testen!!
Wenn bis dahin nichts ist.

Wäre schön wenn unsere Kleine ein Geschwisterchen bekommen würde.
Üben seit Aug´09.

Melde mich dann wenn ich getestet habe.
LG jana;-)

Beitrag von schweiz72 11.05.10 - 09:04 Uhr

Viel Glück wünsche ich dir! Ich warte noch ein bisschen ab. Vielleicht kommt sie ja doch noch.....was ich natürlich nicht hoffe.glg

Beitrag von bitci 11.05.10 - 08:25 Uhr

Ich habe heute NMT.
Weiß auch nicht, was ich von meinem ZB (in VK) halten soll.
Wir haben beide nen kleinen Tempiabfall.
Ich denke, du kannst testen.
Wenn dich nicht traust, dann warte halt bis Donnerstag. Da ist evtl. dein Männe daheim und ihr könnt gemeisnam zittern

LG Cindy

Beitrag von marijke1984 11.05.10 - 09:44 Uhr

Dein ZB sieht doch super aus!!! Ich würde testen.

Ich bin heute NMT+1. Mir ist auch seit gestern schlecht, habe Rückenschmerzen und immer mal wieder ziehen in UL.
Hier mal mein ZB.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/910668/511124