1. ÜZ schon schlecht gestartet!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von werdendemami1987 11.05.10 - 07:47 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Seit dem ich die Pille abgesetzt habe läuft alles schief! :-(
Hatte am 05.04.10 meine letzte Periode dazwischen nochmal Schmierblutung und seitdem nichtsmehr! :-(
Habe jetzt 2 SST gemacht negativ!

Was soll ich jetzt machen?

Beitrag von maja1404 11.05.10 - 07:50 Uhr

huhu

Das der Zyklus nach absetzen nicht gleich sofort normal ist ist völlig ok

der Körper muss ja nun alleine klar kommen ohne Hilfe der Pille.

Gib deinem Körper zeit und du wirst sehen das bald alles anders wird.

lg maja

Beitrag von d-k-b 11.05.10 - 08:03 Uhr

Hallo Du,

aaaalllllssoooo,

bleib mal ganz ruhig#cool. Das ist völlig normal, dass Deine Periode auf sich warten lässt. Bei mir hat es nach Absetzen der Pille drei Monate gedauert, bis ich wieder eine Periode hatte und das geht vielen so. Danach kam sie dann aber so gut wie regelmäßig. Klar wäre es schön, wenn es gleich nach Absetzen der Pille geklappt haben könnte, aber eigentlich ist das eher unwahrscheinlich. Dein Körper braucht die Zeit, um sich von der Pille zu erholen.#liebdrueck

Also, genieße die Zeit ohne Mens und wenn sie dann wiederkommt, dann fangt ihr richtig an zu üben. Und sollte es jetzt in dieser Zeit klappen, dann wirst Du es schon merken.:-p

Wünsche Dir/Euch viel Glück#klee
LG
Dani

Beitrag von jill1979 11.05.10 - 08:18 Uhr

jaaa,das ist alles völlig normal.ich habe auch 40 tage nach der Pille auf meine erste Periode gewartet...