Kindermund... SILOPO

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mimi1977 11.05.10 - 09:45 Uhr

Hallo miteinander,

meine Maus#baby (22 Monate) redet schon seit langem viel und quatscht grad alles nach.

Gestern aber der Hammer:
wir sitzen nachmittags am Tisch und sie ist ihr Obst (Trauben und Melone... ihr Lieblingsobst).
Da habe ich mir erlaubt, eine Traube zu nehmen und zu essen. Und was sagt sie zu mir in astreiner Tonlage?!
"Spuck´s aus!"

#rofl#rofl
Das hat sie bestimmt von mir, da ich das manchmal sagen muss, wenn sie sich alles in den Mund stopft#koch und dann fast spucken muss!;-);-)

mimi

Beitrag von kruemlschen 11.05.10 - 10:10 Uhr

#rofl

Jaa, man bekommt eben alles immer irgendwann zurück ;-)

Gestern Abend lag mein Sohn schon im Bett und sollte eigentlich schlafen, die Tür war offen wie immer und plötzlich hat es angefangen zu gewittern.
Da ruft mein Sohn aus seinem Zimmer "Maaaaaamaaaaaa" ich "ja, was ist denn?" er "so ein Scheißwetter" #schock #schwitz #rofl

Tja, was soll man dazu noch sagen? Recht hat er, aber über die Wortwahl lässt sich streiten...

LG Krüml

Beitrag von nudelsalat 11.05.10 - 10:11 Uhr

#rofl#rofl#rofl

und? hast es ausgespuckt?