Wie lange habt ihr gebraucht bis ihr schwanger geworden seit!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von werdendemami1987 11.05.10 - 09:53 Uhr

Hallo!

Ja ich weiß schon wieder diese Frage! SORRY!
Aber mich würde es von euch interessieren besonders mit Absetzen der Pille!
Bin im 1. ÜZ und der dauert heute schon 37 Tage! #zitter
Habe schon 2 SST gemacht! Negativ :-(

Beitrag von petitange 11.05.10 - 09:56 Uhr

Wenn du gerade die Pille abgesetzt hast ist das normal, dass dein Zyklus lange dauert. Es muss ja erstmal alles wieder normal werden. Bei mir hat es das erste Mal nach Absetzen der Pille 6 Zyklen gedauert, die auch ziemlich lang waren. Die nächsten beiden Male klappte es dann beim ersten bzw. beim zweiten Versuch! Wenn zwei SS-Tests negativ sind, dann bist du auch nicht SS!

Beitrag von tanja-0o 11.05.10 - 09:57 Uhr

ich habe die pille anfang jänner abgesetzt und habe am 17.04. positiv getestet :-D

Beitrag von maylu28 11.05.10 - 09:57 Uhr

Hallo,

beim meinem Sohn war es nach der Pille, der 4. ÜZ hatte aber hatte leider eine Zyste im 2. ÜZ und musste 4 Wochen pausieren.

Beim 2. Kind jetzt hab ich die Spirale im Nov. entfernen lassen und mit der Temperaturmethode noch 2 Monate verhütet, dann hat es im 2. ÜZ geklappt.

LG Maylu

Beitrag von brille09 11.05.10 - 09:57 Uhr

37 Tage ist ja noch nicht wirklich sooo lang dafür, dass du grad die Pille abgesetzt hast. Meine Zyklen waren immer 2 Monate und länger! Ich hab die Pille Ende Nov. 2008 abgesetzt und war dann Anfang Oktober 2009 ss. Also, 10 Monate etwa, aber nur 4-5 Zyklen, in denen wir aber einfach nur nach Lust und Laune Sex hatten.

Beitrag von liv79 11.05.10 - 09:58 Uhr

In der 1. Schwangerschaft kann ich's nicht genau sagen, da wir es da einfach haben drauf ankommen lassen und nicht bewusst "geübt" haben.
War aber dann leider ne Fehlgeburt.
Danach hat's ein halbes Jahr gedauert -> wieder Fehlgeburt.
Danach hat's nach 2 Monaten wieder geklappt und ich bin jetzt in der 26. Woche #huepf

Wenn's im 1. ÜZ bei dir nicht klappt, mach dir mal keinen Kopf... es gibt zwar einige, bei denen es auf Anhieb klappt, aber auch extrem viele andere Fälle... Also locker bleiben!

Beitrag von nese80 11.05.10 - 09:59 Uhr

hi..

ganz genau 8 ÜZ hat es gedauert...

LG

Beitrag von hasimanu 11.05.10 - 09:59 Uhr

bei mir wars der erste versuch :)

Beitrag von schnuppell 11.05.10 - 10:00 Uhr

Nach Absetzen des Nuv-Rings hat es 5 ÜZ gebraucht. Davon kann man aber nur 3 zählen, da wir bei 2en den richtige Zeitpunkt komplett verpasst haben, weil ich nicht drauf geachtet haben.

Nach der FG Ende Januar haben wir einen Zyklus gewartet, danach hat es sofort im 1. ÜZ geklappt :-)

Beitrag von bubbles2010 11.05.10 - 10:01 Uhr

Ich bin im 2. ÜZ schwanger geworden.

Der 1. ÜZ nach Absetzen des Rings ging 41 Tage.

Ich hab aber dann mit Ovus und Tempi messen weiter gemacht, und dann gemerkt, dass mein ES erst am 26. ZT war und sich alles verschoben hat. Und dann hat es sofort geschnaggelt.

Beitrag von traumangel 11.05.10 - 10:03 Uhr

Hallöchen !

Ich habe die pille im Januar 2010 abgesetzt und wurde im 3. ÜZ SS mit hilfe von Mönchspfeffer da mein Zyklus nicht stabiel war.
Es kann normal sein das die ersten 2-3 Monate nach absetzten der Pille noch etwas durcheinander sind ...... bei manchen Frauen pendelt es sich dann aber schnell ein.
Bei manch anderen klappt es gleich mit dem SS werden.
Wenn du nun schon 2 Test gemacht hast dann wird es diesen Monat warscheinlich noch nicht geklappt haben.
Ich habe zum schauen ob ich einen ES hatte ein ZB geführt und konnte dann auch genau ausrechnen wann meine Tage kommen sollten.
Vielleicht ist das eine Möglichkeit für dich.
Ich drücke dir weiterhin die Daumen.

Alles Liebe
Barbara mit Anna an der Hand und Untermieter 8.SSW

Beitrag von snow_white1982 11.05.10 - 10:03 Uhr

huhu,

bei uns hat es damals ein jahr gedauert bis ich mit unserer ältsten schwanger geworden bin. Danach ging es schneller, als wir ein zweites wollten wurd ich nach zwei Monaten schwanger, diese Schwangerschaft war aber leider eine Eileiterschwangerschaft.
Nach der ELSS mussten wir drei Monate warten bis wir wieder "üben" konnten. Bin dann nach den drei Monaten direkt schwanger geworden.
Jetzt beim dritten mal hab ich die Pille abgesetzt und bin sofort schwanger geworden.

LG

Sarah

Beitrag von kristinweber 11.05.10 - 10:03 Uhr

Hallo,

Ich hatte immer eine 36 - 37 Tage Zyklus nach der Pille. Im August 2009 abgesetzt und am 05/05/2010 Positiv getestet im 8. ÜZ

Hab einfach etwas geduld und vertraue in deinen Körper!!

LG Kristin

Beitrag von dorita123 11.05.10 - 10:04 Uhr

Hallo!
Habe über 11 Jahre die Pille genommen. Nach Absetzen war mein Zyklus sofort regelmäßig (immer 24-27 Tage). Habe aber trotzdem 9 Monate gebraucht, bis ich schwanger war.
Viel Glück!

Beitrag von diana1101 11.05.10 - 10:05 Uhr

Hi,

ich habe im Juli 2008 die Pille abgesetzt. Und im September hatte ich meinen positiven Schwangerschaftstest in den Händen und das trotz des PCO-Syndrom.
Mein Zyklus war 28. Tage lang.

Jetzt wird Madamé schon 1 Jahr alt.

LG Diana

Beitrag von puschel80 11.05.10 - 10:07 Uhr

Beim ersten Kind hat es 7 Monate gedauert, beim zweiten jetzt 4 Monate.

Lg

Beitrag von moglii 11.05.10 - 10:08 Uhr

guten morgen :-D

wir sind im zweiten ÜZ nach absetzen der pille schwangr geworden.
und die zykluslänge war nur zwei tag länger als sonst ( auf 30 tage).

ich drück dir die daumen #liebdrueck

lg moglii + baby bubu 18+6 #baby

Beitrag von kleiner-gruener-hase 11.05.10 - 10:09 Uhr

Nach der Pille kann es 6- 12 Monate dauern bis sich alles wieder eigependelt hat.

Wir haben für unser erstes Kind nach Absetzen der Pille 4 ÜZ gebraucht. Für unser zweites Kind (ohne vorherige hormonelle Verhütung) haben wir 12 ÜZ gebraucht.

Beitrag von nully 11.05.10 - 10:12 Uhr

Juhuu, hab ein wenig Geduld und lass deinen Körper erholen.

Ich habe im August 2008 die Pille abgesetzt, hatte aber gleich einen sehr regelmäßigen Zyklus von 29 Tagen, hat aber trotzdem bis 2010 gedauert, also ca. 14 ÜZ.
Ich kann nur raten, sich Zeit zu lassen und nicht fixiert auf die Sache ranzugehen. Wir haben die ersten 10 ÜZ auch alles ausprobiert, Tempi gemessen, Mönchspfeffer genommen und und und, nichts. Dezember hab ich mit dem ganzen Zeug aufgehört und buuum Jan. die letzte Mens, Febr. pos. SST in der Hand.

bussi

Beitrag von nele27 11.05.10 - 10:12 Uhr

Moin,

1. Kind: 3. ÜZ
2. Kind: 5. ÜZ

LG, Nele
13. SSW

Beitrag von sarali 11.05.10 - 10:12 Uhr

Hallo,

ich habe im Nov.2008 nach 13 Jahren die Pille abgesetzt und bin jetzt in der 8.SSW.
Hatte keinen regelmäßigen Zyklus und irgendwann war ich sicher, ich kann nicht schwanger werden. Jetzt sollte ich Tabletten nehmen die helfen sollten einen regelmäßigen Zyklus zu bekommen und vorallem einen ES. Sollte aber sicherheitshalber vorher einen Test machen, der war positiv. das war vor 1,5 Wochen.
Nachdem ich die Pille abgesetzt hatte hat es 3 Monate gedauert bis ich das erste mal meine Mens hatte, der Körper muss sich erstmal umstellen. Gib ihm Zeit und mach dir keinen Stress dann wird es schon werden.

LG Sarah

Beitrag von nsd 11.05.10 - 10:13 Uhr

Hi!
Im 3. ÜZ hat es geschnaggelt. Mach dir jetzt keinen Stress. Habe Geduld. Wenn deine Regel ewig nicht kommt und SST negativ ist, dann würde ich zum FA gehen.

Beitrag von jule-hussmann 11.05.10 - 10:14 Uhr

wir haben 1 monat geübt und bin gleich schwanger geworden, dann hatte ich leider eine FG und habe nach der AS eine regelblutung gewartet und bin dann gleich wieder schwanger geworden, bin jetzt in der 20 .ssw und alles sieht super aus!

Beitrag von haferfloeckchen 11.05.10 - 10:19 Uhr

Hi,

habe im Januar 2006 die Pille abgesetzt. 2 Wochen später war ich schwanger. Dies endete leider mit einer FG.
Danach wurde ich im November 2006 wieder schwanger (meine Mausi wird im August 3:-))
Seit der Geburt 2007 habe ich nicht mehr mit Pille verhütet. Wir haben im Oktober 2009 1x nicht verhütet und schwups, war ich wieder schwanger.

Also 2x im 1.ÜZ wenn man so will, und 1x hats etwas länger gedauert.

Lg

Beitrag von pauli26 11.05.10 - 10:19 Uhr

Hallo,

ich hab 5 Jahre mit Persona verhüttet hat super geklappt!
Haben dann gesagt wir probieren es und bin gleich schwanger geworden..


Pauli 30 SSW

  • 1
  • 2