So.... ich habe es getan (vollkommenes SILOPO)

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von flogginmolly 11.05.10 - 10:01 Uhr

Hallo zusammen,

sooo nachdem ich 30 kg abgenommen habe, durch Radfahren und Ernährungsumstellung, bin ich mit meinem Gewicht wieder zufrieden :.)
AAABER... ich merke Abends wenn ich ''Feierabend'' habe und mich aufs Sofa haue, dass ich zwar müde bin aber nicht schlapp, also ich habe das Gefühl noch mal laufen oder Radfahren zu müssen. Ich bewege mich zwar tagsüber aber ich habe nicht das Gefühl richtig ausgepowert zu sein und das macht mich dann ganz kirre.
Logische Schlussfolgerung ??? Mehr Sport!!!
Und gestern habe ich mich dann Fitnesscenter angemeldet und freue mich wie Bolle heut Abend aufs 1. Training.
Klar könnte ich dann abends auch nochmal laufen gehen oder mehr Radfahren. Aber ich habe meine Problemzonen, die ich in den Griff bekommen möchte und da hat das Fitnesscenter die optimale Auswahl an Geräten um daran zu arbeiten.
Und das beste an der Sache ist, dass mein Mann, der Sportmuffel überhaupt sich direkt mit angemeldet hat :-)

Ich bin ja mal gespannt wie es wird....

LG

Beitrag von criseldis2006 11.05.10 - 10:42 Uhr

Hallo,

na, dann wünsche ich dir viel Spaß.

Ich habe mich am 04.01.2010 mit 108,4 kg im Fitnessstudio angemeldet. Man das war der schwerste Gang seit langem.

Mittlerweile bin ich bei 91 kg angelangt und habe mächtig Spaß im Studio.

Ich gehe 3 x die Woche trainieren, wenn ich es schaffe, meistens abends, wenn die Mäuse schlafen.

LG Heike

Beitrag von flogginmolly 11.05.10 - 10:48 Uhr

Hi,

das ist aber ein toller Erfolg#pro Respekt!!!
Ich bin ja mal gespant was ich so schaffe und wie ich mich schlage.
Ganz besonders gespannt bin ich auf den Milon Zirkel, der verspricht ja quasi wahre Wunder. Ich würde mich freuen wenn ich im August schon 1. Erfolge sehe wenn wir in den Urlaub fahren :-)
Ich möchte ja nicht unbedingt abnehmen, sondern meinen Körper formen :-) Wann hast du denn die ersten Erfolge gesehen?

LG

Beitrag von criseldis2006 11.05.10 - 15:07 Uhr

Hallo,

da ich noch min. 25 kg abnehmen möchte, habe ich jetzt erst mit dem Bodyforming angefangen.

Vorher hatte ich immer 30 min. Crosstrainer 45 min. Kraftraining, 30 min. Crosstrainer gemacht.

Jetzt mache ich

30 min Crosstrainer
45 min Bodyforming (auch Geräte)
30 min Crosstrainer

Danach geht es mir jedesmal besser.

Bin mal gespannt, wann ich erste Erfolge sehen kann. Wobei ich jetzt schon sehen kann, dass ich abgenommen habe.

LG Heike

Beitrag von nicole1508 12.05.10 - 10:27 Uhr

Hey!
Den Milon Zirkel mache Ich auch,und Ich sags dir,er geht zwar nur "44"Min aber danach ist man fix und fertig,konnte es bisher nur 1mal machen da Ich vor 4 Wochen am Bauch operiert wurde,und mein Arzt,der erst grünes Licht gab,mir dann doch geraten hat noch 2 Wochen zu warten da Ich nach dem Training 2 Tage starke Übelkeit hatte,aber Ich freue mich wieder drauf denn JA es soll effektiv was nützen,und da bin Ich sehr gespannt drauf.