Schmerzen....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tiffy08 11.05.10 - 10:08 Uhr

Hallo,eigentlich geht es mir ganz gut--bis auf die blöden Hormonschwankungen#schwitz
von bitter traurig,auf super Fröhlich!!!
Und gestern war so ein Tag gewesen.habe mich also wutgeladen in meine Hausarbeit gestürzt und sämtliche sachen umgeräumt........zusätzlich habe ich mich noch mit mein Mann gezofft!!!Was natürlich alles wie vorbei ist....#ole
Jetzt zur meiner Frage..... sobald ich zuruhe kamm oder komme habe ich so ein stechen im Unterleib so schubweise...jetzt frage ich mich was kann das sei???!!! Möchte nicht umbedingt zum Arzt flizen,ist ja vieleicht ja ganz harmlos Mutterbänder oder so.......kennt das einer vieleicht von euch????!!


Lg franzi

Beitrag von malibibe 11.05.10 - 10:18 Uhr

Hallo,
ich denke mal: du brauchst mehr Ruhe!
Mir ging es die letzten Tage ähnlich, den ganzen Tag rumgewuselt und Hausarbeit gemacht wie irre und sobald ich abends zur Ruhe kam, ging es mir schlecht. Rückenschmerzen und auch dieses Stechen, was du beschrieben hast.
Meine Hebamme meinte: nicht übertreiben und rechtzeitig ruhen, nicht erst, wenn man schon fix und fertig ist.
Hat bei mir die letzten Tage geholfen ;-)

Alles Gute!#herzlich
bine