Musik über Kopfhörer?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemelchen19 11.05.10 - 10:49 Uhr

Hallöchen ihr lieben,
hab da mal vielleicht auch eine etwas komische Frage.
Höre hin und wieder schonmal etwas lauter Musik über Kopfhörer, kann das Baby das dann auch so laut hören?
Oder schadet das sogar dem Kleinen?#zitter

Liebe Grüße
kruemelchen + #ei (17.SSW)

Beitrag von nana-k 11.05.10 - 10:54 Uhr

hallo,

die frage lese ich hier öfter und frage mich dann ob das wirklich ernst gemeint ist?

wie soll denn dein krümel das hören?? wie soll das anatomisch denn klappen? und wieso sollte es schaden?
ich höre im auto oft auf voller lautstärke musik...da kommt nur ein bruchteil von bei dem baby an. es schwimmt ja im wasser.
tauch in der badewanne mal unter wenn du das radio im raum anhast. du wirst nix hören.

also keine bange.
dreh voll auf ;-)

lieben gruß, Nana

Beitrag von kruemelchen19 11.05.10 - 10:56 Uhr

Hatte mich das nur gefragt weil es ja auch ab der 17SSW. die Stimme der Mutter hören kann.

Beitrag von nana-k 11.05.10 - 11:00 Uhr

ja klar kann es das...aber etwas dass durch deine gehörgänge kommt, kommt doch nicht beim kind an.
das geht nur in den kopf...nicht erst die speiseröhre hinunter in den bauch :-)

Beitrag von kruemelchen19 11.05.10 - 11:03 Uhr

Klingt schon etwas logisch:-)
Naja über was sich werdende Mütter halt alles Gedanken machen;-)

Beitrag von nana-k 11.05.10 - 11:05 Uhr

na siehste...schonmal ein thema was du abhaken kannst ;-)