NMT+11 immer noch keine mens test negativ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lillifee06 11.05.10 - 10:54 Uhr

Wie kann das sein? hab gestern mit einem frühtest getestet! Aber er ist definitiv negativ! So lange hat die mens noch nie auf sich warten lassen.... was kann das sein?!

Beitrag von fraeulein-pueh 11.05.10 - 10:56 Uhr

Weißt du, wann ungefähr dein ES war - und vor allem, weißt du das durchs Tempi messen und / oder Ovus oder nur durch MS?

Beitrag von lillifee06 11.05.10 - 10:57 Uhr

Müsste ca. am 16.04. gewesen sein mein ES + ca. 2 tage! habe immer einen zuklus von 28-30 Tagen!

Beitrag von fraeulein-pueh 11.05.10 - 11:00 Uhr

UND... woher weißt du das? Tempi? Ovus? Vermutung? MS? ES-Kalender?

Beitrag von lillifee06 11.05.10 - 11:03 Uhr

ES Kalender!!

Beitrag von fraeulein-pueh 11.05.10 - 11:11 Uhr

So... dann erst mal herzlich Willkommen im realen Leben. #schein


Den ES-Kalender kannst du in die Tonne kloppen. Der funktioniert nur bei sehr, sehr regelmäßigen Zyklen - und selbst dann ist er nicht empfehlenswert, weil nicht bei allen Frauen die zweite ZH gleich abläuft und sich dadurch auch Unterschiede für den ES ergeben.
Aber selbst bei regelmäßigen Zyklen kann es mal nen Ausreißer geben und sich der ES verschieben oder gar nicht stattfinden. Mittelschmerz und Zervix ist übrigens kein eindeutiges Anzeichen dafür, dass ein ES stattgefunden hat.
Wenn sich dein ES verschoben hat, kanns gut sein, dass du noch nicht über NMT bist. Wenn du keinen ES hattest, kann man nicht sagen, wann die Mens war. Das kann ein ganz normal langer Zyklus werden oder sich ewig in die Länge ziehen.


Wenn du mal etwa 2 -3 Wochen über NMT bist, keine Mens bekommen hast, dann würd ich zum FA gehen und es abklären lassen (falls der Test immer noch negativ ist - ansonsten natürlich auch ;-) ). Könnte z. B. auch sein, dass du ne Zyste hast und deshalb die Mens ausbleibt.

Beitrag von kleene-fee 11.05.10 - 10:56 Uhr

hast du ein ZB geführt??? zeig das mal bitte...
aber es kann sein das sich die periode wenn sich das ganze noch nicht eingependelt hat schon solang auf sich warten lässt (manchmal)...wie lang nimmst du denn die pille nich mehr?

Beitrag von lillifee06 11.05.10 - 10:58 Uhr

habe keine ZB! ich habe mir die spirale im juni 09 ziehen lassen.... also shcon ein weilchen her ;-)

Beitrag von aschuste 11.05.10 - 11:36 Uhr

hallo lilifee06,
mir gehts ähnlich ... spirale am 15.05.2010 ziehen lassen, ersten mens danach am 27.03.2010 und seitdem passiert nichts mehr ... keine mens ... sst auch negativ ... bin auch ratlos ...
schönen tag und liebe grüsse
aschuste :-D

Beitrag von lillifee06 11.05.10 - 13:14 Uhr

bei mir kam sie aber sie dem ziehen immer pünktlich.... alles komisch :-/