Wann missbrauch?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von erinnere mich 11.05.10 - 11:11 Uhr

Tatsache: als Kind z.B. beim Fernsehen mit der Hand unter das Shirt und an den Brustwarzen gespielt...

Mehr ist wohl nicht passiert?!

Missbrauch ja oder nein?

Danke!

Beitrag von ganz einfach 11.05.10 - 11:13 Uhr

missbrauch ist es dann, wenn deine seelischen und/oder körperlichen grenzen überschritten worden sind...

Beitrag von freundliche 11.05.10 - 11:13 Uhr

Definitiv
JA

Beitrag von erinnere mich 11.05.10 - 11:19 Uhr

Danke!

Ich weiß nicht, was ich empfand!
Ist mir eingefallen!
Ich war noch klein - so etwa 7 oder 8.

Kann mich nicht erinnern, ob mehr war oder nicht ...

Habe ein sehr gutes Verhältnis und hoffe, dass nicht noch mehr gewesen war - das wäre entsetzlich schlimm ...

Beitrag von freundliche 11.05.10 - 11:21 Uhr

also ich persönlich finde, das man ein Kind, an den Intim bereichen gar nicht anfässt...

gut beim waschen oder wickeln usw... muss das ja sein...

aber nur einfach so... geht ja wohl gar nicht...

Beitrag von s.klampfer 11.05.10 - 11:45 Uhr

Wenn es mehr gewesen ist wirst du dich dran erinnern können, in diesem alter prägt sich sowas gewaltig ein.

#liebdrueck

Beitrag von bluehorizon6 11.05.10 - 11:50 Uhr

Jede körperliche oder seelische Annährung die nicht zum Wohle eines Menschen dient ist ein Missbrauch.

BueH6

p.s. das Problem ist nur man erkennt es fast immer zu spät oder man will es nicht wahrhaben.


Beitrag von paulfort35 11.05.10 - 12:16 Uhr

Um Gottes Willen, da fragst Du noch: definitiv ja!! Und zwar nicht nur vom moralischen, sondern auch vom strafrechtlichen Standpunt aus gesehen.


Beitrag von erinnere mich 11.05.10 - 12:42 Uhr

Danke euch!

Nun, ich gehe nicht davon aus, dass jemals mehr geschehen ist!

Und "das da" tu ich nicht als Lapalie ab oder so - nur:

Es ist zu lange her und es blieb ZUM GLÜCK nur dabei ... :-(

Danke nochmals für eure Meinungen!