mache mir sorgen ums das gewicht bzw. größe meines babys 19ssw.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zwiebel23 11.05.10 - 12:13 Uhr

Fl 2,5 hat doch noch irgend etwas mit dem gewicht zutun,oder?

also mein baby ist in der 19ssw 13,83 ssl groß und wiegt 226 gramm...ist das ok? hatte irgendwo in einer liste geguckt,dort ist mein baby an der untersten norm...ist das schlimm?..was sagt ihr?

Beitrag von betzedeiwelche 11.05.10 - 12:19 Uhr

FL ist die Femurlänge (Oberschenkelknochen)
Ich kann auch Dir nur raten Dich nicht zu sehr mit Tabellen zu beschäftigen den es gibt nur wenige Kinder die voll in die Norm passen und das zieht sich durch ganze Leben. Unser Krümel ist schon von Anfang an etwas kleiner als die sogenannte Norm, trotzdem geht es im anscheinend gut. Ich hab aufgehört mir darüber Gedanken zu machen es gibt nun mal große und kleine, dicke unünne Kinder und das ist auch gut so. Willst Du etwa ein Kind wie jedes andere ;-)
Jedes ist doch was besonderes und ganz anders als alle anderen.
Wünsch Dir noch ne schöne SS und alles Gute. LG Betzy

Beitrag von metropolis 11.05.10 - 12:23 Uhr

Nach den Listen kannst du eh nicht mehr gehen. Die Kinder werden momentan wieder kleiner geboren.

Solange dein Kind organisch sich richtig entwickelt, ist die Größe nicht wirklich wichtig.

Ich erwarte auch ein zartes Kind. Und man kann auch nicht so genau ausmessen. Sobald du den Cursor etwas anders ansetzt, dann kommt auch wieder eine andere Größe raus. Von daher...

Lass dich von sowas nicht verrückt machen! Wenn was nicht stimmt, dann sagt der FA schon was.

Außerdem entwickeln sich Kinder nicht immer genau nach SSW. Mal sind sie etwas zurück und mal kriegen die so einen Schub, dass die wieder über der Norm liegen.

Grüskes

Beitrag von zwiebel23 11.05.10 - 12:27 Uhr

okiii...danke euch...dann bin ich beruhigt....will kein kind,was jeder hat..hihi..aber will ein gesundes kind,welches genug nahrung bekommt...aber ich denke wirklich,das es das wieder aufholen wird..danke euch..

Beitrag von emmamausi 11.05.10 - 12:32 Uhr

guck mal hier...

http://www.liliput-lounge.de/Schwangerschaft/Woche-fur-Woche/19-SSW/

dein baby ist also genau richtig so