sooooo nervös!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenniuchris 11.05.10 - 12:32 Uhr

Hallo Mädls,ich brauch mal alle gedrückten Daumen hier damit ich die letzten paar Stunden noch irgendwie überlebe.

Am freitag sah meine Frauenärztin eine Zyste am Nabelschnurransatz und heut muß ich um 15:30(mit wahnsinniger wartezeit noch) zum profi mit Doppler u-schall kontrollieren lassen..ich hab soo Angst,meine Fa meinte sie glaubt nichht dass es was ist...aber welcher Arzt sagt einem knallhart eine Vermutung ins Gesicht?
ich hab so schlimme dinge im Inet gelesen#zitter Hoffentlich kriegen wir heute direkt eine Entwarnung.Aber bei unserem glück müßen wir bestimmt noch x-mal zur Kontrolle um entgültige Entwarnung zu bekommen....versteht mich nicht falsch in erster Linie ist natürlich wichtig überhaupt ein postives Ergebniss zu bekommen.Aber die Warterrei ist so zermürbend und wir wollten in 3 Wochen wegfliegen(falls uns nicht noch die aschewolke dazwischen kommt) Also Vorfreude kann diesmal nicht aufkommen!
Oh Gott wenn nur ein gutes Ergebniss rauskommmt!!!!!#heul wir hatten in dieser SS schon so vieleblöde Momente.

Um 14 Uhr kommt mein Mann heim,dann bringen wir David zur Oma und dann heißt es weiter warten#schmoll

LG Jennifer 17+3

Beitrag von prinzesschen29 11.05.10 - 12:37 Uhr

Ich drück dir die Daumen, dass das Ergebnis positiv ausfällt #liebdrueck

Beitrag von kiara_sarah 11.05.10 - 13:16 Uhr

Ich drück dir auch ganz fest alle daumen!!!!!

Beitrag von jahleena 11.05.10 - 13:20 Uhr

*Daumen drück*