Was meint ihr? Morgen nochmal testen? Oder auf Mens warten?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bitci 11.05.10 - 12:42 Uhr

Bin total verwirrt und durcheinander.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/607360/507182


Danke
Cindy

Beitrag von solymar76 11.05.10 - 12:44 Uhr

Hallo Cindy,

kann verstehen, dass Du hibbelig bist...aber warte noch bis Donnerstag, dann sind die Chancen auf ein eindeutiges Ergebnis besser!
Ich drück Dir fest die Daumen!

LG

Beitrag von moeriee 11.05.10 - 12:52 Uhr

Da du den ES relativ gut eingrenzen kannst und der hCG-Wert bei einer SS nach einer bestimmten Zeit schon ein gewisses Level erreicht haben muss, sage ich mal, dass du diesen ZK abhaken solltest. Wer seinen ES wirklich genau kennt, sollte an ES+11 bzw. 12 ein positives Ergebnis erhalten. Ausnahme: Der ES hat sich verschoben.

Liebe Grüße #herzlich

Marie

Beitrag von zuckerschnuppe 11.05.10 - 12:52 Uhr

Ach, das kenne ich zur Genüge... lass Dich mal #liebdrueck
Ich musste leider die Erfahrung machen, dass die SST, egal von welcher Firma, immer Recht hatten...:-(

Bin auch gerade wieder gefühlsmäßig "abgestürzt" und starte gerade wieder in einen neuen Zyklus...War mich total sicher, schwanger zu sein...Passte auch alles...:-[

Wünsche Dir alles, alles Gute, und, falls es diesmal nicht geklappt hat, ganz ganz viel Glück für den nächsten Zyklus!!!

Beitrag von alva5 11.05.10 - 13:07 Uhr

Kurve sieht gut aus. Teste morgen oder übermorgen erst wieder. Mein Sohn hat sich auch noch ganz lange nicht auf SSt gezeigt. Erst 4 Tage nach NMT. ;-)

Beitrag von dia111 11.05.10 - 13:21 Uhr

Hallole,

ich würde auch sagen,warte nochmal 2-3 Tage und teste dann nochmal.
Muß aber übrigens auch sagen,das meine SST auch immer das eingezeigt haben,was auch war.

Letzten Zyklus war es bei mir so; NMT vorbei,Tempi in Hochlage,keine Mens in Sicht.
Dann nach NMT +9 kam sie endlich,nach langen negativen SST´s.

LG
Diana