Wie schnell schlagen die Herzchen eurer Kleinen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sanjie 11.05.10 - 13:29 Uhr

hallo ihr,
ich war heute beim FA 38.SSW. laut FA ist alles in Ordnung. Ich hing nur ewig am CTG. Sie war der Meinung, das Herzchen schlage etwas langsam. Im Schnitt waren es 125-150 Schläge. Musste dann während dem CTG aufstehen, damit er schneller wird. Was er dann auch getan hat. Dies hat mich was beängstigt, dachte immer super klasse, dass er so beruhigt ist. Wie ist das bei euch?
LG
Sanjie KS-Termin -9

Beitrag von kajana1 11.05.10 - 13:33 Uhr

bei mir lag es so zwischen 140 und 150.
und das war laut meiner fä absolut ok#kratz
aber villeicht hat dein kleiner sich ja auch gerade ausgeruht;-)
liebe grüße

Beitrag von kajana1 11.05.10 - 13:34 Uhr

p.s.:
weiss aber nicht ob sich das im laufe einer ss ändert??

Beitrag von naulai 11.05.10 - 13:34 Uhr

Bei unserm Spatz liegt der Wert immer zwischen 125 und 165 schlägen. Das ist o.k Meine Hebi sagt die Werte seinen toll.

Beitrag von sanbar 11.05.10 - 13:34 Uhr

Hallo Sanjie,

also bei meinem Würmchen (35.SSW) ist die Herzfrequenz im Ruhezustand (wenn er schläft) so bei 145. Beim letzten CTG musste ich ihn wecken, dann war die HF so bei 150-160. Meine Hebamme meinte, das alles i.o. ist.
Bei dir hat das Würmchen bestimmt auch geschlafen, dann ist es ganz normal, wenn di HF niedriger ist.

LG und alles Gute
Sandra

Beitrag von sanjie 11.05.10 - 13:43 Uhr

Danke für die Antworten, haben mich doch recht beruhigt. FÄ wollte ihn vielleicht einfach nur mal wach erleben, den Nabelschnurdoppler vorher hat er nämlch auch verpennt.
Na da bin ich mal gespannt ob er, wenn er wirklich bei uns ist, auch so brav ist und viel schläft. ;-)
LG
Sanjie 38.SSW

Beitrag von margarita73 11.05.10 - 13:56 Uhr

Bei meiner Süßen sind es immer so zwischen 127-157 Schläge pro Minute wenn die Hebi misst und am CTG geht es manchmal sogar über 180. Ähnlich ist es mit meinem Blutdruck: bei der Hebi immer so 90:50 also sehr niedrig und beim Arzt 120:70, also eher im normalen Bereich.