Mein Mann hat mich ins Kino eingeladen - Filmtip?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von mausmadam 11.05.10 - 13:43 Uhr

Mein Mann hat mich ins Kino eingeladen. Bzw (ist ja gemeinsame Kasse :-p) hat gesagt, wir gehen mal wieder aus, Kino und Essen - und ich darf mir dem Film aussuchen. Sogar eine Liebeskomödie - das kostet meinem Mann einiges an Überwindung :-p:-D

Habt ihr Tips?

Ich freue mich so auf den Abend, endlich wieder ausgehen, nur wir zwei. :-D:-D:-D

Beitrag von stineengel 11.05.10 - 13:58 Uhr

Es laufen grad 2 neue Nicholas Sparks Filme (Das Leuchten der Still und Mit Dir an meiner Seite), vielleicht ist das ja was!

Ansonsten Blind Side mit Sandra Bullock?

LG und viel Spaß

Steffi

Beitrag von mausebaer86 11.05.10 - 14:38 Uhr

In 2 Wochen läuft Sex and the City 2 an #huepf Ich geh da mit meinem Mädels rein:-p

Beitrag von ma14schi 11.05.10 - 14:45 Uhr

Na die Antwort wird der TE unheimlich weiterhelfen'!

Beitrag von lillydiefee 11.05.10 - 15:45 Uhr

so wie deine doofe Antwort!!!

@Te
Ich würd meinem Mann nicht in einen Film schleifen den er nicht interessiert!!!Weis auch nicht wieso Frauen denken das wär ein Liebes Beweis wen der Mann mit ihnen in eine schmaltzige Komödie geht!! Es gibt doch Filme die beide interessieren???Setzt euch zusammen und sucht was raus was beide interessiert und nicht wo der eine sich langweilt für den anderen!!!!!!!

Beitrag von ostsonne 11.05.10 - 15:56 Uhr

< Ich würd meinem Mann nicht in einen Film schleifen den er nicht interessiert!!!Weis auch nicht wieso Frauen denken das wär ein Liebes Beweis wen der Mann mit ihnen in eine schmaltzige Komödie geht!! Es gibt doch Filme die beide interessieren???Setzt euch zusammen und sucht was raus was beide interessiert und nicht wo der eine sich langweilt für den anderen!!!!!!! >

Das nennt man tatsächlich Liebe, stell dir vor. #augen

Beitrag von lillydiefee 11.05.10 - 19:11 Uhr

komische Art von Liebe wen man nicht in der lage ist mal einen Kompromis ein zu gehen!!
Das Augen rollen kannst du dir sparen!!!

Beitrag von ostsonne 12.05.10 - 09:52 Uhr

< wen man nicht in der lage ist mal einen Kompromis ein zu gehen >

Wie nennst du das denn, wenn ein Partner mit dem Anderen eine Schnulze sehen will, die er sonst nicht sehen würde ?
GEANAU: einen Kompromiss #aha#augen

Beitrag von nicole1508 11.05.10 - 16:25 Uhr

Ich schleppe meinen immer mit in Filmen die mir gefallen...hmm nennt man wohl Egoismus...

Beitrag von lillydiefee 11.05.10 - 19:12 Uhr

ist auch so!!!und sich dann wundern wen der Mann keine lust mehr auf Gemeinsamkeiten hat!!

Beitrag von ma14schi 11.05.10 - 19:55 Uhr

so wie deine doofe Antwort!!!

Danke gleichfalls.
Was hilft ihr ein Kinofilm, der in 2 Wochen erscheint, wenn sie HEUTE gehen will?

Beitrag von mausebaer86 11.05.10 - 16:10 Uhr

Warum ? Sie fragte nach Film-Tipps und ich gab ihr einen ! Wo ist das Problem?#kratz

Beitrag von ma14schi 11.05.10 - 19:55 Uhr

Sie will HEUTE ins Kino, nichtin 2 Wochen.

Beitrag von mausmadam 11.05.10 - 16:38 Uhr

Also, ich war schon oft in Filmen, die mich nicht interessieren, ihm zuliebe.

Und jetzt bin ich an der Reihe. :-p



Unsere Interessen gehen zuweit auseinander, als dass wir einen gemeinsamen Nenner finden.



Den letzten Film, den wir BEIDE gleichermaßen sehen wollten, war "Das Parfum" - und da wir beide das Buch gelesen hatten, war der Film auch noch blöd dagegen.....







Was ist mit Dem Film "All About Steve"?
Ist der gut?



Ich möchte mal wieder so richtig lachen, allerdings nicht über so niveaulosen Mist alla American Pie oder so.....






Übrigens Danke für den Tip in 2 Wochen, wir gehen aber schon morgen Abend :-)

Beitrag von binchen123 11.05.10 - 16:43 Uhr

Wie wärs mit
Plan B für die Liebe

LG
binchen

Beitrag von joy1975 11.05.10 - 17:25 Uhr

Guck Dir "The Blind Side" mit Sandra Bullock an.
Ist ein Film, der auf einer wahren Geschichte beruht, etwas sentimental, aber kein Schmalz und meinem Mann und mir hat er gleichermaßen gut gefallen.

Beitrag von bini30 12.05.10 - 07:46 Uhr

Guten Morgen,

falls du dich noch nicht für einen Film entschieden hast würde ich dir
"Date Night" empfehlen.Ich war letzte Woche mit einer Freundin im Kino und sind eigentlich nur durch Zufall in diesen Film gegangen.
Wir waren beide begeistert,ich weiß nicht wann ich das letzte mal so gelacht habe.
Ich finde die beste Komödie seit langem!!!
Viel Spaß im Kino
Lg

Beitrag von seelenspiegel 12.05.10 - 15:56 Uhr

Geh am besten mit ihm in "Drachenzähmen leicht gemacht" (der ist soooooooooooooooo süß) ....und ansonsten in "Mit dir an meiner Seite".