Bernsteinkette auch beim Schlafen anlassen? Wie macht ihr das?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von sophiechen2004 11.05.10 - 13:43 Uhr

Hallo!

Unser Sohn hat eine Bernsteinkette bekommen, diese hängen wir ihm auch am Tag um den Hals.
Aber wie macht ihr das in der Nacht? Da schlafen doch die kleinen Würmer gute 8 - 9 Stunden durch!

Habt ihr da keine Angst das was passieren könnte?

Bin mal auf eure Meinungen gespannt!

Liebe Grüße

Beitrag von perserkater 11.05.10 - 14:01 Uhr

Hallo

Ich hätte auch am Tag Angst, das was passieren könnte.

Mach sie lieber ab, häng sie dir um den Hals und schlaf damit. Dann kannst ja immer noch entscheiden, ob das so toll ist oder nicht.

LG

Beitrag von 98honolulu 11.05.10 - 14:28 Uhr

Ich würde so eine Kette nie anziehen, auch tagsüber nicht. Sie Verletzungsgefahr wäre mir zu groß.

LG

Beitrag von sophiechen2004 11.05.10 - 14:43 Uhr

Das war auch mein Gedanke als ich sie in der Hand hatte - ich denke auch das ein Baby mit 5 Monaten noch zu klein dazu ist!

Danke für eure Meinungen!

Beitrag von hot--angel 11.05.10 - 17:12 Uhr

ich find die dinger ur gefährlich
hab 2 geschenkt bekommen, die liegen jetzt im schrank herum

Alles Liebe

Isabella mit Tobias (35+0) 8 Monate #baby und 2 #stern im Herzen

Beitrag von herminasmum 11.05.10 - 17:33 Uhr

Hallo,
also ich lasse die Kette auch Nachts an! Die Kette hat einen Magnetverschluss. Wenn der Kleine hängenbleiben würde, würde sie sofort aufgehen.

Sie ist nicht zu eng und nicht zu weit um den Hals. Ich selbst schlafe auch mit Kette, dass ist nicht unbequem.Beim Kleinen ist noch der Schlafanzug drüber, so kann er selbst auch nicht hinlangen.

PS.Ich glaube sehr an die Kraft der Steine!!!

LG R.

Beitrag von schnabel2009 11.05.10 - 19:15 Uhr

Hm, ich halte eh nichts von diesen Ketten. Die Wirkung ist zweifelhaft und es besteht die Gefahr, dass die Kette zerreisst und die Steine geschluckt werden.
Ich stelle es mir auch unbequem vor auf diesen Steinen zu schlafen.
Ich würde sie ausziehen.

LG schnabel

Beitrag von la1973 11.05.10 - 22:03 Uhr

Lucy hat die Kette immer um. Kenne das auch nicht anders.

Beitrag von madmat 12.05.10 - 10:46 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat sie immer um!

LG