Doppler?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cecile0802 11.05.10 - 13:57 Uhr

Hallo,

für was ist ein Doppler gut und was kann man damit feststellen bzw warum wird der gemacht?

LG

Beitrag von sanjie 11.05.10 - 14:00 Uhr

Beim Doppler oder auch Nabelschnurphlepograpie wird nach der Durchblutung der Nabelschnur geschaut. D.h. daraus kann man ersehen, ob das Kind noch gut versorgt ist. Wurde bei mir jetzt insgesamt 3mal gemacht, wegen Gestationsdiabetes.
LG
Sanjie 38.SSW

Beitrag von nicole2012 11.05.10 - 15:11 Uhr

Hallo,

mir einem Doppler kann man die Durchblutung von fast jedem Gefäß ermitteln.

Ich muß auch wegen SS-Diabetes regelmäßig zum Doppler. Und da wird die Durchblutung der Nabelschnur, Plazenta, maternalen Gefäße (die Gefäße die von mir zur Gebärmutter gehen) überprüft. Im Rahmen des Organ US hat der Pränataldiagnostiker auch die Durchblutung des Gehirns und des Herzens beim meiner Bauchmaus gemessen.

Bisher war immer alles super und Freitag ist der nächste Doppler und da hoffe ich auch das alles super ist....

LG

Nicole 28.SSW

Beitrag von 19jasmin80 11.05.10 - 14:00 Uhr

Beim Doppler wird die Blutzufuhr der Nabelschnur sowie die des Kindes kontrolliert und farblich dargestellt #pro

Beitrag von minkabilly 11.05.10 - 14:19 Uhr

bei Bluthochdruck wird auch regelmäßig per Doppler geschaut