Abendessen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von delfin03 11.05.10 - 14:20 Uhr

Was gibt es denn bei euch abends so zu essen, mal abgesehen von Brot mit Butter, Wurst und Käse.

Am Freitagabend reisen meine Eltern und Schwiegereltern an, da ich am Samstag meinen Geburtstag nachfeiere. Da ich einige Kuchen zu backen habe, fehlt mir die Zeit fürs Abendessen lange in der Küche zu stehen.

Was könnte ich denn so anbieten? Bei uns gibt es auch schon mal Käse- oder Fischplatte oder eine leckere reichhaltige Suppe, aber darauf hat mein Mann keine Lust.

Was für Ideen könntet ihr mir denn so anbieten?

#danke
Anke

Beitrag von mrsviper1 11.05.10 - 15:05 Uhr

Hallo,

Bei uns gibt es Abends meisten einen Salat und da kann man ja varieren wie man lust und laune hat.
Gemüsepafanne
Leberkäse mit und Spiegelei
Überbackener Toast
Penne mit kalter Thunfischcreme
Tomatenkuchen
Eier mit feiner Kräutersauce
Jogurt oder quark mit Früchten
Flammkuchen
Pizza
Minestrone
Cannelloni mit cremiger Gemüse - Käse - Füllung
Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Eben sache die schnell gehen

lg tina

Beitrag von anne53 11.05.10 - 15:32 Uhr

Hallo,

Mach doch eine Pizza, Lauch-Speck-Kuchen, eine Quiche,
Kartoffelsalat mit Würstchen oder was zum Grillen,
Hähnchenschenkel aus dem Ofen mit Salat,
überbackenes Käse-Schinken-Baguette,
Pellkartoffeln mit Sahne-Hering,



Gruß

Anne#herzlich

Beitrag von freyjasmami 11.05.10 - 17:33 Uhr

Hallo,

ich würde auch Pizza, Lasagne, Auflauf sagen.
Kannst Du alles schon vorher machen und abends einfach nur aufwärmen.

LG, Linda