Frage wegen Teesorte.... hab e wenig Grippe :(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schatzi2005 11.05.10 - 15:15 Uhr

Hallo Mädels,

erst mal #tasse und #torte für alle. Lasst es euch schmecken#mampf

Leider hab ich heute ein wenig Grippe bekommen, mit Halsweh, Nase usw...
Jetzt will ich mir einen Tee machen, und mich gelüstet es nach einer Kräuter Mischung. Jetzt weiß ich eben nicht, ob man die Kräuter in der ss nehmen kann.

Hier mal die wo drin sind:
Brombeerblätter
Rotbusch
Fenchel
Pfefferminze
Kamille
Verbene
Zimt
Süßholz.....

So aus dem besteht der Tee..... darf ich das trinken?#kratz

Vielleicht kann mir da jemand weiter helfen und auch nen Tipp geben, was ich noch nehmen bzw machen kann bei Grippe.


#danke schon mal im voraus. Und allen noch eine schöne #schwanger


GLG Christiane #schrei

Beitrag von linagilmore80 11.05.10 - 15:16 Uhr

Verbene und Zimt sind nicht so toll - die können Wehenauslösend sein.

LG,
Lina

Beitrag von schatzi2005 11.05.10 - 15:22 Uhr

Danke, gut zu wissen#pro

Beitrag von jane-marple 11.05.10 - 15:24 Uhr

in der 6. ssw? Das bezweile ich.

Auch "ein wenig" Grippe kommt mir komisch vor. Was soll das sein? Bischen Halsschmerzen und Nasenlaufen ist höchstens eine kleine Erkältung.

Aber gut, wenn ihr meint. #rofl

Beitrag von schatzi2005 11.05.10 - 15:33 Uhr

Ich hab mich falsch ausgedrückt #klatsch#rofl

Beitrag von mel84xx 11.05.10 - 15:25 Uhr

in dieser Srärke denke ich ist es unbedenklich!

Beitrag von 19jasmin80 11.05.10 - 15:26 Uhr

Das ist ja alles in EINEM Tee drin, oder?
Also in der Menge schadet das rein garnicht und Du kannst beruhigt den Tee trinken, in der 6. SSW sowieso.#kratz

Beitrag von angeleye07 11.05.10 - 15:45 Uhr

Hatte am Sonntag Fieber 38,3°C, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, habe mich mit einfachem Kamillentee und einer heißen Brühe "zugeschüttet".

Gute Besserung