Macht es euch was aus wenn eure Männer wo anders schlafen.

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von kleinerlevin 11.05.10 - 15:21 Uhr

Hi!

Mein Liebster will am 04.06 uuuuuunbedingt nach Zeven, weil ja auch Alkohol getrunken wird, schläft er im Auto und kommt dann am nächsten Tag heim.
Diese beschissenen Autotreffen sind mir aber 100%ig zu blöde und nur mitzufahren um auf ihn "aufzupassen" ist mir auch zu blöd.
Mein Problem an der Sache ist das er mit Schnaps fürchterlich charmant ist :-p und der Tag nach diesen Veranstaltungen sein Pinnwand auf Mein VZ mit "GIB MIR DEINE HANDYNUMMER!" ICH WILL DICH KENNEN LERNEN und und und gepflastert ist.
Ich könnte jetzt schon die Krätze kriegen weil dieses bekloppte Derby ansteht.
Ich wills ihm auch nicht "verbieten" denn dass ist mir auch zu blöd.
Gruß Annette

Beitrag von agostea 11.05.10 - 15:46 Uhr

Mein Partner ist nicht bei Mein VZ.

Gruss
agostea

Beitrag von petra1982 11.05.10 - 15:46 Uhr

Dann erlaube es Ihm und vertrau ihm ;-) Ich kann damit leben weil mein Mann mir nicht fremdgeht

Beitrag von ug2712 11.05.10 - 15:46 Uhr

Hallo Annette,

solange es bei den MeinVZ-Einträgen bleibt #cool.
Oder sorgst du dich noch wegen evtl. Auswärtsspielchen im betrunkenen Zustand?

Ich kenne das übrigens von meinem Ex - Motorradtreffen :-[.
Ich habe mir die Veranstaltung einmal angesehen, dass hat mir gereicht. Dann bin ich einfach nie wieder mit.
Er wurde danach auch wochenlang von irgendwelchen Damen per Telefon und SMS terrorisiert - war sein Problem.

Liebe Grüße

Beitrag von kleinerlevin 11.05.10 - 16:18 Uhr

Hi

Nein ich denke nicht das er fremd geht.
Aber es liegt wohl in der Natur meines Mannes das er es schon gerne haben mag wenn er weiß das ihn noch andere angucken.

Gruß Annette

Beitrag von amory 11.05.10 - 16:02 Uhr

nö, stört mich nicht.
die pinnwände meines mannes schaue ich mir übrigens nicht an, wenn ich was wissen möchte, frag ich ihn.

gruß, amory

Beitrag von mrsviper1 11.05.10 - 16:12 Uhr

Hallo,

Mein Mann Schlaft auch oft auswärts und das auch bei Frauen die ich nur flüchtig kenne aber da er kein Alkohl trinkt und ich ihm zu 100% vertraue habe ich damit auch kein Problem.
Denn nur weil er mit einer Frau eine Freundschaft hat muss da ja nicht zwangsläufig was laufen.
Außerdem da ich Bi bin und wir gelegentlich einen dreier haben wäre Eifersucht da auch fehl am Platz.

Lg Tina

Beitrag von kleinerlevin 11.05.10 - 16:21 Uhr

hui
Da bist du aber zu bewundern.
Ich wäre am liebsten auch nicht eifersüchtig, aber irgendwie gelingt mir das nicht so recht.
Wieso schläft dein Männe bei anderen Frauen?
Gruß Annette

Beitrag von mrsviper1 11.05.10 - 16:46 Uhr

Hi,

Also ich denke das dies jede Frau kann nicht eifersüchtig zu sein aber ich weiß das es net so einfach ist.

Wenn er am WE mit den weg geht in eine Disco oder dergleichen dann wird es immer sehr spät bis er dann die Person heimfahrt und da er ja kein Alkohol trinkt ist er immer der Fahrer und da die Mädels die er kennt in München und umgebung wohnen will er meistens dann nicht mehr so spät nach Hause fahren.
Das kann ich auch verstehen und akzeptieren und somit kommt es schonmal vor das er da eben übernachtet.
Oder wenn er zu einer Alten Schulfreundin fahrt die Wohnt in Bremen dann nimmt er sich auch kein Hotel sonders schlaft dann eben bei ihr.
Den so spart er sich Geld.

Mein Freundeskreis besteht auch Hauptsächlich aus Männliche Personen und somit kommt das auch schonn vor das ich eben da übernachte da ich kein Füherschein habe und immer auf Bus und Bahn angewiesen bin und da so spät oft weder Bus noch Bahn fährt und mein Mann will ich nicht anrufen das er mich doch bitte holen soll weil da ja dann die Kids schlafen und man die nicht unbedingt aus dem Schlaf reißen muss wenn es nicht nötig ist.

Wir sind da beide recht offen und von dem her ist das für uns kein Problem wenn der andere Partner alleine wo übernachtet

lg Tina

Beitrag von naklargehtdas 11.05.10 - 16:19 Uhr

Hallo,

klar darf Mann auswärts schlafen... im Auto oder Zelt, aber alleine...

bin im 6.Monat, wir sind beide begeisterte Opel-Fahrer, jetzt steht wieder jedes Wochenende ein treffen an... wieso sollte er dort nicht hinfahren???

Ich fahre selber bis Samstag abend mit der kleinen nach... manchmal bleiben auch über nacht...

wir sind ein großer "Haufen" da wird schon aufgepasst das nix "passiert"...
(haben auch viele hübsche Mädels dabei, da sollte mal eine nur hin grinsen *fg*)


Ohne Vertrauen geht gar nichts!!!! Und ich weiß wovon ich rede!!!

Beitrag von kleinerlevin 11.05.10 - 16:27 Uhr

Ich freue mich ja auch für ihn das er da Spaß dran hat.
Aber irgendwie hat die Nacht allein zu hause keine 10 Std sonder 53 #zitter

Beitrag von joy1975 11.05.10 - 17:28 Uhr

Ich bin froh, wenn man Mann mal woanders schläft oder ein paar Tage weg ist.
Ich finde Zeit NUR für mich einfach total wertvoll und wichtig.
Mein Mann hat viel mehr Urlaub als ich und fährt z.B. auch jedes Jahr 2x für eine Woche ohne mich in Urlaub (Kanaren o.ä.). Soll er machen.
Vertraue ihm da voll und ich kann mal machen, was ich will (ewig Schaumbad nehmen, Musik im Haus voll aufdrehen, schmalzige Serien auf DVD gucken usw. usf.).

Beitrag von ZEVEN-Besucherin, ich :-) 12.05.10 - 10:00 Uhr

Hallo,

ich bin auch eine, die immer nach Zeven gefahren ist :-D

Allerdings nicht letztes und dieses Jahr und ich hoffe, die darauf folgenden auch nicht, denn inzwischen bin ich kein Single mehr #huepf

Ich bin immer mit meinem besten Freund hingefahren, der war (!) auch verheiratet und wir haben dort 1-2 Nächte verbracht, zusammen mit seinem besten Freund, der ebenfalls verheiratet ist. Die Ehefrauen der beiden waren natürlich nicht mit und dass ich mit dabei war, wußten die Ehefrauen nicht. #schwitz

Was soll ich sagen?

Mein bester Kumpel wollte diese Treffen (beim ersten Mal) für sich nutzen, um an mich ran zu kommen und 2 schöne Tage und Nächte mit mir verbringen. Ich war Single und wollte eigentlich drauf eingehen, weil ich meinen besten Freund schon immer ganz geil fand.

Beim ersten Treffen stellte er mir seinen besten (verheirateten) Freund vor. Mich traf der Schlag! Der Typ war ja noch geiler!!!

So wurde die Zeven-Party alljährlich ein Fremdgehen für den Kumpel meines besten Freundes - nämlich mit mir. Mein bester Kumpel hat sich dann dort immer irgendwelche einsamen Mädels gesucht....

"Meine" beiden Männer, mit denen ich da war, kannten natürlich auch wieder zig andere Männer dort und die meisten waren verheiratet und sind dort fremd gegangen, haben Handy-Nummern ausgetauscht, Email-Adressen usw.

Solche Events sind die Flirtbörsen Nummer EINS!!!

Dagegen ist ein Discobesuch echt harmlos! Gerade in Zeven geht es recht hemmungslos zu und wenn dein Mann schon Sprüche auf seiner Pinnwand bei VZ hat, kannst du davon ausgehen, dass er mit dem Feuer spielt - sonst würde er gar nicht preis geben, dass er beim VZ angemeldet ist........

Also, ich würde mitfahren oder ihn davon abbringen, dort hinzufahren ;-)

Beitrag von scrapie 12.05.10 - 10:26 Uhr

bei meinvz gibts ne funktion, da kann nicht nur angeben dass man vergeben ist, sondern auch an wen man vergeben ist.... vllt liest das ja die ein oder andere dame bevor sie nach seiner handynummer fragt...#schein