Liebeskugeln rutschen raus

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von susifee 11.05.10 - 15:30 Uhr

Auf anraten meiner Hebamme hab ich mir mal die Smartballs angeschafft.
Ich denke mal beim einführn kann man nicht viel verkehrt machen - ich scheib sie schon richtig tief rein - aaaaber ich mach drei Schritte und zack rutscht die erste zur Hälfte wieder raus.
Habs jetzt einige Male probiert - und jedes Mal das gleiche.
Muß dazu sagen das ich Tampons nicht verwende weil die auch wieder rausflutschen.

Gibts da irgendeinen Tipp?
Ich werd demnächst meinen Gyn fragen - aber vielleicht könnt ihr mir ja vorher helfen.

Beitrag von durcheinander80 11.05.10 - 15:54 Uhr

Du wirst wahrscheinlich einen schwachen Beckenboden haben, weshalb dir die Hebamme zu den Kugeln geraten hat.

Es gibt allerdings auch Beckenbodentrainingshilfen von Elanee mit verschiedenen Gewichten, in der Packung ist auch eine Beilage mit Übungen.

Vielleicht fängst du erstmal damit an.

Ich hatte diese empfohlen bekommen, da ich aufgrund von mehreren schweren Blasenentzündungen ebenfalls einen schwachen Beckenboden hatte!
Hab die Übungen täglich gemacht und es wurde bereits innerhalb der ersten zwei Wochen deutlich besser!

Viel Spaß ;-)

Beitrag von derprofi 11.05.10 - 16:24 Uhr

nach Berichten von meinen Freundinnen neigen die Smartballs tatsächlich rauszurutschen im Vergleich zu den "normalen" Kugeln aus Plastik. Meine Hälfte benutzt aber die letzten, als 2er oder 4er. Die 4er sind suchtgefährdend:-p, kann sie ganzen Tag tragen, allerdings die hört man. Sie hat ein Monat nach der Entbindung damit angefangen die Kugeln zu Tragen. Nach 3 Monaten intensiver Nutzung konnte sie schön mit Muskel Spielen. Die wurde schnell bemerkbar enger. Damit der Faden sie nicht nervt macht sie den rein. Zum rausholen spannt sie gekonnt die Muskeln und die Kugeln kommen raus.

Beitrag von seelenspiegel 12.05.10 - 18:14 Uhr

*g* Na dann pass nur auf, dass sie Dir beim abendlichen Liebesspiel nicht mal ein Auge ausschiesst......denn: Wie erklärt man das dem Arzt? #rofl

Beitrag von barbara67 12.05.10 - 21:09 Uhr

Das ist eine wunderbare Übung, den Beckenboden zu trainieren. Gib nicht auf, das dauert bestimmt ein paar Wochen bis sich das bezahlt macht. Es hat ja nicht nur sexuelle Vorzüge, sondern auch medizinische. In ein paar Jahren wirst du dankbar sein, wenn du jetzt ausdauernd dran bleibst!
Kombiniere das mit anderen Beckenbodenübungen, dann gehts schneller.
Barbara