Brauche mall bitte Eure Meinung :-( Brustschmerzen!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kitti27 11.05.10 - 16:00 Uhr

Hi,

ich habe ja Last mit Zysten! Habe dann immer pieksen im ULeib, und Brustschmerzen ohne Ende!
Naja, jetzt hatte ich ja gedacht bei meiner letzten Mens ist wieder eine mit abgegangen, weil die Mens so wässrig war!
Hatte dann ja am 5. ZT ganz heftige Schmerzen im Unterleib, und bin dann zum FA! Dieser machte dann US, und konnte wohl nur Flüssigkeit im BAuchraum erkennen, und das auch nur wenig!
ABER meine Brustschmerzen sind immer noch so dolle! Und irgendwie glaube ich, dass ich keinen ES bekomme diesen Zyklus! BIn schon ZT 12, und noch nichts, lt CBM!
Meint Ihr, der FA könnte eine Zyste am Eierstock übersehen haben?
Weil diese würde ja dann die BRustschmerzen und den fehlenden ES erklären!
Bin total verzweifelt! :-( Diese Zysten nerven mich langsam echt!
Wir üben nach der FG nun schon knapp 1 Jahr :-(

Kitti

Beitrag von hexe12-17 11.05.10 - 17:40 Uhr

Oh man du Arme.

Wenn du dir nicht sicher bist geh entweder nochmal zu deinem FA oder zu einem anderen. Also wenn dein FA ultraschall gemacht hat glaube ich nicht das er Zyste am Eierstock übersehen hat.

Im Jahre 2008 hatte ich auch fast jeden Monat so Zysten die ganz dolle weh getan hatten. Über den Ultraschall wurden die aber erkannt. Musste dann auch eine per Endoskopie entfernt bekommen. Seit der Zeit ist alles gut.

Hast du schon mal Agnus Castus genommen?

Drück dir die Daumen das es endlich klappt.

Beitrag von kitti27 11.05.10 - 18:32 Uhr

Hu hu,

ne Agnus Cactus hab ich noch nie genommen! Wofür ist das denn genau?
Das Einzige was ich nehme, ist Folsäure und Himbitee trinke ich seit ner guten Woche!
Nun hatte ich auch eben noch bräunlichen Schleim, vielleicht steht ja doch noch ein ES bevor :-) *hoff*Vielleicht sollte ich Agnus C. auch mal probieren!

Kitti

Beitrag von hexe12-17 11.05.10 - 19:03 Uhr

Also mein FA hat mir das verschrieben wg Zysten wo ich hatte. Die bilden sich angeblich wenn zu wenig Gelbkörperhormon vorhanden ist. Und diese Tabletten unterstützen den Zyklus und liefern mehr Gelbkörperhormon.

Beitrag von kitti27 11.05.10 - 18:34 Uhr

SORRY, ich meine natürlich AGNUS CASTUS! Und nicht Cactus!
;-)