Vielleicht könnt ihr mich ja ein wenig aufbauen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hexe201184 11.05.10 - 16:36 Uhr

Hallo zusammen, bin im Moment total am verzweifeln. War gestern beim Gyn, da ich mich irgendwie nicht wohl gefühlt habe und so einen komischen recht starken Druck nach unten. Naja sie hat sich alles mal angeschaut bzw ctg geschrieben und nach dem MuMu geschaut. Dem zwerg geht es soweit gut, aber er drückt schon fleißig auf den MuMu und der Gebärmutterhals ist nur noch 2 cm lang, aber geschlossen ohne Trichterbildung. Sie meinte es sei gar nicht das er jetzt schon so kurz ist, bin heute bei 33 + 0, und soll mich daheim hinlegen und nur zur toilette aufstehen. Bin jetzt echt am boden zerstört, denn die angst, der kleine könnte jetzt schon kommen, macht mich verrückt. Noch ist es viel zu früh und vier wochen sollte er schon noch aushalten.
Geht es jemanden von euch ähnlich oder hat vielleicht den gleichen bzw ähnlichen befund? Meine angst ist bestimmt ein bissel übertrieben, aber ich kann es einfach nicht abschalten.
Danke schonmal für die antworten.
Liebe grüße nicole

Beitrag von zwerg_ 11.05.10 - 17:48 Uhr


Hi Nicole,

mir ging es in meiner 1. SS genauso. Ab der 27. Woche war der Geb.-Hals auf 1,8 cm verkürzt und ich sollte nur liegen.

Gesagt getan ... mein Kleiner kam dadurch nur 4 Tage vor Termin.

Du solltest Dich aber wirklich daran halten. Viel viel liegen, nichts mehr tragen und nichts übertreiben.

Aber der 36. Woche kannst Du alles wieder normal machen ... aber bis dahin, schonen schonen schonen.


Alles Gute,
Ina

Beitrag von jasseb 11.05.10 - 18:02 Uhr

hallo

mir geht es ähnlich was das liegen angeht. ich hab zwar nen gebährmutterhals von 4,8cm aber mit trichterbildung von 4mm. war letzt woche im krankenhaus da ich alle 2 minuten wehen hatte, die sind jetzt zum glück wieder weg.

versuch ruhig zu bleiben, wenn du dich zu verrückt machst, tut das deinem kleinen bestimmt nicht gut.


lieg jetzt seit ner woche und man wird dann von alleine ruhiger


lg jasmin