an die Überfälligen ;-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von .zwergi. 11.05.10 - 16:58 Uhr

sagt mal

gehen euch eure verwandten auch so auf den sender????
bei mir steht das telefon an keinem tag still
jeder will wissen ob es schon so weit ist
wenn ich das nächste mal schwanger sein sollte werde ich den eigentlichen et glaub ich um 20 tage nach hinten verschieben #gruebel
das ist ja wirklich nervig
und sagt man denen das wir uns melden wenns baby angekommen ist, rufen die trotzdem nächsten tag wieder an :-[


glg

zwergi et+1

Beitrag von knutschbacke07 11.05.10 - 17:01 Uhr

Kenne ich nur zu gut #aerger Habe auch den Fehler gemacht, dass ich denen gesagt, wann genau der ET ist #klatsch Beim nächsten Kind verschiebe ich den ET um 2-3 Wochen.

Alles Gute und gedulde dich #liebdrueck

LG
Melli

Beitrag von datlensche 11.05.10 - 17:19 Uhr

hab den Et schon extra nach hinten verschoben (bin so ein schlechter lügner #schwitz) und trotzdem nerven die leute JETZT SCHON z.t...

hab ahlt immer wieder wehen und die leute denken es könnte schon losgegangen sein, ohne dass sie was erfahren haben #augen

es hilft also nicht wirklich...

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei ET-14 #schwitz

Beitrag von mini-fienchen 11.05.10 - 17:20 Uhr

kenne es aus den ersten beiden ss auch
wurde nicht nur vión den verwanten sogar auch von meiner belegschaft
und vom kundenstamm genervt.

diesmal hab ich den richtigen termin nicht gesagt.
naja nicht jedem denn sonst würde ich auch genervt werden.

die nachbarn schauen ja schon ganz neugierig ;-) dabei hab ich noch 9 tage

nun seit gestern weis ich aber
das wenn der kleine bis nächste woche nicht von allein kommt
das am Et eingeleitet wird.

lasst euch net nerven und habt gedult die kinder kommen alle


lg claudia 38+5ssw

Beitrag von suenneli 11.05.10 - 17:25 Uhr

Hallo ihr Lieben

Ich kenne diesen Zustand nur zu gut#liebdrueck!
Ich bin zwar nicht mehr überfällig, aber ich durfte oder besser gesagt musste das in meinen beiden SS erleben...
Meine beiden Mäuse haben meine Geduld und Neugierde aufs äusserste strapaziert...
Vanessa kam bei ET+5 zur Welt und Flavia hat es noch getoppt und wurde bei ET+7 geboren.
Beim ersten Kind machte ich auch den Fehler, dass ich den genauen ET gesagt habe. Beim zweiten Kind machten wir das dann besser#schein

Mir gingen die Leute damals auch total auf den Geist! Ständig diese Telefone und wenn ich mal nicht ran ging, dann wurde es auf dem Handy probiert und wenn ich da auch nicht abgenommen habe, dann kam auch schon das sms ich sei wohl im KH:-[...

Auch wenns jetzt völlig bescheurt klingt: geniesst noch die Ruhe und tut etwas, zu dem ihr in der nächsten Zeit eher nicht kommen werded#schwitz.

Ich wünsche euch noch ein bisschen Geduld und eine wunderschöne und schnelle Geburt und viel Freude mit euren Mäusen.

Liebe Grüsse und haltet durch#herzlich
Sonja mit Vanessa 17.11.06 & Flavia 30.11.08