Wohngeld während der Elternzeit?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von blume19802003 11.05.10 - 17:50 Uhr

Hallo,
da mein Elterngeld nicht so hoch ist, wollte ich Wohngeld beantragen? Hat das jmd. gemacht, hat man überhaupt Anspruch darauf während der Elternzeit?

Vielen Dank und lg :-)

Beitrag von waffelchen 11.05.10 - 17:51 Uhr

Meines Wissens nach wird Elterngeld nicht auf weitere Sozialleistungen oder ähnliches angerechnet, das müsste also möglich sein

Beitrag von daisy80 11.05.10 - 17:52 Uhr

Jeppah, ich bekomme fürmeinen Kleinen Wohngeld. Kann aber sein, dass Du erstmal zur ARGE geschickt wirst wegen ALG2. Kommt auf die jeweilige Situation an und ist per "Ferndiagnose" schlecht zu beurteilen.

Beitrag von evegirl 11.05.10 - 20:35 Uhr

Also ich würde lieber ALG II beatragen da gibt es mehr als Wohngeld. ich habe beides beantragt und sollte mich für eins entscheiden und beim ALG II bekomme ich 100 € mehr als ich beim Wohngeld bekommen habe. Allerdings gilt das nur in der Elternzeit im September gehe ich wieder Arbeiten.

Beitrag von blume19802003 12.05.10 - 11:21 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten :-)