Suche neues Handy - welches Angebot

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von paankape 11.05.10 - 18:07 Uhr

Hallo.

Mein Mann und ich brauchen 2 neue Handys. Derzeit haben wir keinen Vertrag.

Es gibt unzählige Angebote. Mit TV, mit einer Spielekosole etc etc..
Hat jemand einen guten Tipp?

Das hier habe ich z.b. gerade gefunden:

http://www.handyhandy.de/7625/

Klingt gut, mein Mann findet es toll, mir gefällt es zwar nicht (mache mir nichts aus Handys), aber gut, das gratis Handy kann man ja verkaufen und ich hol mir eben doch nur eins mit Prepaidkarte.. reicht ja. ;-)

Habt ihr andere Empfehlungen?
Natürlich so günstig wie möglich :-)

Danke

Beitrag von diba 11.05.10 - 18:14 Uhr

hallo

also,erstens....bitte kaufe dir das NICHT.

hast du mal auf die preise geschaut...wie teuer z.b. die minutenpreise sind? das ist wucher und du bezahlt im endeffeckt mehr,als wie für dieses handy.bzw für 2.

mein mann hat genau das handy,allerdings mit prepaid karte vodafone. das handy hat im saturn 80 euro gekostet und ist spitze.

ich habe mir letzte woche auch ein relativ günstiges sony erricson für 60 euro gekauft. da ist zwar ne callya karte bei,musst du aber nicht nutzen...allerdings bin ich mehr als unzufrieden mit dem teil.


schau lieber mal,ob der aldi oder lidl usw..vielleicht demnächst eins reinbekommen.


liebe grüsse diana

Beitrag von paankape 11.05.10 - 18:34 Uhr

#danke Mit Minutenpreisen kenn ich mich so garnicht aus. Danke :-)

Wir würden auch nicht viel telefonieren, ist eher für Notfälle.

Beitrag von diba 11.05.10 - 18:40 Uhr

"24 Monate Mindestlaufzeit, Grundgebühr 8,49 €/Monat, Gesprächsgebühren 0,19€ bis 0,59€, abhängig von Tageszeit, Tarif und Netz. Gratis: 15 Frei-Minuten/Monat am Wochenende ins nationale Festnetz und monatl. 15 netzinterne Standard-SMS im Inland (dies entspricht einem monatl. Tarif-Guthaben von 5,70 € und einer effektiven Grundgebühr von 2,79 €) "


das würde sich grade für wenig telefonierer garnicht lohnen.


p.s. wir haben auch lange geschwankt,ob wir uns die beiden holen...aber das war mir einfach auf dauer zu teuer.


viele glück bei der suche.


liebe grüsse diana

Beitrag von paankape 11.05.10 - 19:06 Uhr

#danke

Beitrag von pummelchen74 12.05.10 - 09:47 Uhr

Hallo,

telefoniert ihr beide so viel das sich ein Vertrag bei euch lohnen würde.Die Gesprächspreise sind schon recht hoch und die monatliche Grundgebühr kommt auch noch dazu.

Mein Mann und ich haben beide eine Klarmobilkarte(9cent pro Min). Er hatte noch ein altes Handy und ich habe zu Weihnachten ein Sony-Ericsson bekommen.

Unser Handyrechnung beläuft sich jeden Monat unter 5 Euro pro Handy.

LG Pummelchen

Beitrag von paankape 12.05.10 - 12:15 Uhr

Hallo.

Nein, wir telefonieren sehr wenig, aber mich nervt das Karte aufladen und ich möchte gern unabhängig vom Gesprächsguthaben sein, daher hätte ich gerne einen Vertrag.