17SSW und Zwerg schiebt schon Beulen am Bauch....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kristinline 11.05.10 - 19:27 Uhr

Hallo

Ich bin jetzt 17+2 und hatte gestern früh echt eine Beule vom Mini am Bauch. Sie war ganz deutlich sicht und spührbar.
Ich bin etwas erstaunt weil ich so früh noch nicht damit gerechnet habe.
Meine Bekannte meine es sei eine Muskelverspannung gewesen, ich wüsste aber nicht das so eine MV so groß wie ein Tennisball ist und sich nach außen wölbt. ;-)
Habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht???

Lg Kristin

Beitrag von nirtak79 11.05.10 - 20:30 Uhr

Hallo Kristin,

ich kann dir nur zustimmen. Ich bin heute 17+1 und heute morgen konnte man es auch gut von außen spüren, dass dort jemand turnt! :-D
Das passiert noch nicht regelmäßig, aber ich spüre es auch schon seit der 16. SSW. Allerdings ist es meine 2. SS und bei der ersten konnte mein Mann die Tritte in der 20. SSW spüren. Jetzt ist es eben 2 Wochen eher...

Genießen wir es, dass wir die Kleinen schon spüren. Ich finde es sehr beruhigend, jeden Tag zu merken, dass es dort jemandem gut geht! Und die Tritte werden schnell genug unangenehm!

Liebe Grüße und alles Gute,

Katrin

Beitrag von kristinline 11.05.10 - 21:30 Uhr

du hast ja so recht :-D