Wie Heißunger stillen? "Fressattaken"

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von birkae 11.05.10 - 19:39 Uhr

Hallo,

normalerweise esse ich am Abend eine scheibe Brot und hinterher einen Jogurt.

Aber in den letzten Wochen (fast Monaten) bekomme ich abends nicht genug. Da esse ich 4 Scheiben Brot. Ich habe einfach HUNGER.

Mein Bauchumfang hat meinen Sohn schon zu der Frage verleitet, ob ich denn wieder ein Baby im Bauch habe...#schock

Ich versuche ja schon, weniger zu essen, aber dann habe ich so einen Hunger. Und es kann ja auch nicht Sinn sein, hungrig vom Abendbrottisch aufzustehen.

Was kann ich machen, um meinen Hunger wieder auf mein vorher "normales" Maß zurück zu bekommen?

Was mich jetzt so wurmt, ist dieser ewige Hunger am Abend. Tagsüber esse ich nicht mehr, als vorher auch und da ist der Hunger auch nicht anders als vorher...

Wer hat Tipps?
LG
Birgit

Beitrag von spatzl27 11.05.10 - 19:47 Uhr

Hallo Birgit,

isst Du tagsüber ausgewogen genug? Normalerweise bekommt man Heißhunger, bei zu viel Verzicht auf alles.

Versuch mal Rooiboschtee mit Vanillearoma, das stoppt ganz gut oder Salzstangen in Maßen!!!
Das wichtigste ist aber ausgewogen essen und viel trinken...

LG Spatzl

Beitrag von birkae 11.05.10 - 19:55 Uhr

Hallo,

danke für deine Antwort.Trinken ist nicht so meine Stärke. Das gebe ich gerne zu. Aber ansonsten hat sich mein Essverhalten nicht geändert.#kratz

Ich werde mir dann mal den Tee gönnen. Habe ihn sogar hier.

LG
Birgit

Beitrag von galeia 11.05.10 - 20:32 Uhr

Lass mal abends die Kohlenhydrate weg. Iss lieber was eiweißreiches, dann geht auch der Heißhunger.

LG H. #klee

Beitrag von jensecau 11.05.10 - 20:35 Uhr

Hallo Birgit,

vielleicht noch einen Salat dazu und dafür wieder reduziert auf 2 Scheiben? Auf jeden Fall solltest Du Vollkornbrot essen, falls Du das nicht schon tust. Und auch einfach mal Tomaten aufs Brot oder Salatgurke. Schmeckt super lecker!
Ich trinke gerne vor dem Essen (z.b. während ich koche oder den Tisch decke) ein großes Glas Wasser. Ich habe dann nicht so viel Hunger.

VG
Claudine

Beitrag von birkae 11.05.10 - 21:44 Uhr

Hallo,

genau das mache ich auch. Vollkornbrot mit Tomate und Gurke.
Das mit dem vorher Trinken probier ich mal aus.

Danke!

LG
Birgit

Beitrag von asimbonanga 11.05.10 - 23:23 Uhr

Vor dem Brot eine heiße klare Brühe trinken-----------------
oder ein großes Glas Wasser vor jeder Mahlzeit------------
oder über den Tag verteilt heißes Ingwer-Wasser trinken ( frischen Ingwer über brühen und in der Thermoskanne ziehen lassen )

L.G.

Beitrag von anonym5 12.05.10 - 09:46 Uhr

Hallo

Wie wärs mit ein mageren quark mit frischen Früchten oder Obst.
Oder ein Mageren Joghurt mit frischen Obst oder Früchte.Dazu noch kleingeschniepeltes Obst???
Vorher noch ne Tasse Tee trinken.

Macht super satt ich esse seit Tagen so Abends und es sättigt wircklich.

Liebe grüsse
Bibi