schlechte Aussprache

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von 012 11.05.10 - 20:29 Uhr

Hallo,

mein Kleiner ist im April 3 Jahre geworden. Er hat eine schlechte Aussprache. Wie siehts bei Euch aus ?

Beitrag von sapf 11.05.10 - 20:36 Uhr

Ist seine Aussprache denn schon auffällig schlecht, oder empfindest Du es so?

Also, warst Du schon deswegen beim KiA?
Was hat er gesagt?
Was sagen andere, die Zeit mit Deinem Sohn verbringen?

In dem Alter Deines Sohnes ist noch alles in der Sprachentwicklung drin, keine Sorge. :-)


LG, sapf

Beitrag von visilo 11.05.10 - 23:09 Uhr

Mit 3 Jahren hat mein Sohn noch garnichts gesagt.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von yamie 12.05.10 - 11:26 Uhr

hi,

unsere tochter ist im märz 3 geworden und spricht auch schlecht. laut kinderärztin hätten die kleinen bis zum 4. lebensjahr zeit sich sprachlich zu entwickeln.
solang wollten wir aber nicht warten (wer sagt mir, daß es dann besser ist?) und gehen bereits jetzt schon mit ihr zur logopädie.
wenns den kleinen gefällt und sie gut mitmachen, wieso nicht?



lg
yamie


___________________________

dies ist KEINE signatur!