tageseltern hier?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von love100 11.05.10 - 20:31 Uhr

Hallo,weiss nicht ob ich hier richtig bin,aber im JUli verabschiedet sich mein Tageskind von uns.Wie gestalltet ihr diesen Abschied gerne möchte ich der kleinen und denn Eltern was als erinnerung mitgeben Gedichte ect.

lg

Beitrag von kassiopeia1979 11.05.10 - 21:12 Uhr

Hallo,
also ich bin zwar selbst keine Tagesmutter, aber unser Sohn ist bei einem Tagesvater. Und ich weiß, dass die Kinder, die dort gehen immer ein superschönes Geschenk bekommen.
1. Eine kleine Bildercollage mit Fotos der vergangenen Jahre ausgedruckt und als Tischset für den folgenden Kindergarten laminiert.
2. Eine selbstbesprochene Kassette von unserem Tagesvater mit kleinen vorgelesenen Geschichten und vielen selbstgesungenen Kinderliedern zur Erinnerung an gaaaanz viele gemeinsame musikalische Stunden! :-)

Vielleicht was dabei?
LG, Kassi

Beitrag von love100 11.05.10 - 21:22 Uhr

Hallo,uii bei einem Tagesvater super ,das mit denn Bilden ist eine super sache danke!

Beitrag von curlysue2 12.05.10 - 06:36 Uhr

Hallo,

bei mir gibt es ein selber gestaltetes Fotobuch (als Mappe) mit Widmung und Zukunftswünschen von unserer Familie. Zudem sammel ich auch das ein oder andere "Kunstwerk" meiner Tageskinder, die dann mit eingearbeitet werden in die Abschiedsmappe und es gibt eine Minikindergartentüte mit Kleinigkeiten drin (z.B. Aufkleber,SEifenblasen, Buntstifteetc.). Ausserdem wird der letzte Tag dann auch ein wenig besonders gestaltet (entweder Picknick im Wohnzimmer auf dem Boden, wenn es draussen nicht mgl. oder einen kl. Ausflug zum Spielplatz, in den Park oder Tierpark - je nach Vorliebe des Kindes, da es an dem Tag die Hauptperson ist).

Aber die Idee meiner Vorschreiberin finde ich auch total schön.

LG

curlysue