Tassimo defekt - was gibt es noch außer Tassimo?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von romance 11.05.10 - 20:42 Uhr

Huhu,

unsere Maschine ist 1,5 Jahre alt. Aber nun ist der Ableser blind geworden. So das es nur noch Glücksache ist, ob ich Kaffee bekomme oder nicht.

Nun suchen wir nach eine Alternnative...sollte keine Padsmachine sein.

L GNetti

Beitrag von biene81 11.05.10 - 21:35 Uhr

Wir haben Colce Gusto und ich geb sie nicht mehr her.
Wir hatten auch einen Vollautomaten, aber da ich eher Cappucino/LM trinke, haben wir uns die DG geholt und sind sehr zufrieden.

LG

Biene

Beitrag von machtans 11.05.10 - 21:59 Uhr

1,5 Jahre? Da müsste doch noch garantie drauf sein. Ich würd da erstmal nachfragen.

Viele schwören ja auch auf vollautomat.

Beitrag von die.hirschkuh 11.05.10 - 23:30 Uhr

Wir haben auch die Dolce Gusto und ich liebe sie!
Einfach lecker.
Bei unserer muss man aber noch dabei stehen bleiben, weiß nicht ob sie das schon geändert haben. Uns stört es nicht.

VG

Beitrag von romance 12.05.10 - 07:27 Uhr

Huhu,

danke für eure Antworten.

Also Gusto.

Mit was kann mann alles machen bei der Gusto? Tee, Kakao und Kaffee?

LG Netti

Beitrag von merline 12.05.10 - 12:26 Uhr

Wir haben die von Tchibo, Cafissimo heißt die glaub ich, und wir finden die super!

http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/TdTchBrowseCatalog-Start?CategoryName=kaffee_cafissimo&source=SNAVI

Beitrag von beli1970 12.05.10 - 22:34 Uhr

Hallo,
ach, da gehts dir fast so wie mir. Mir ist das kurz vor Ablauf der Garantie passiert, also Reparatur... Laser wurde getauscht. Das ist wohl das, was du meinst mit Ableser, ja?
Nun, nach über 1 Jahr, fast 2 Jahre schon, sieht das Glas bei dem Ableser wieder so trüb aus. Ich geh da mit einem fettigen Finger drüber, auf keinen Fall mit scharfem Reiniger. Der raut dieses Plastikglas auf und macht das trüb. Wenns dann glatt ist, kommt auch wieder das grüne Lämpchen.
Mal sehen, wie lange noch.
Sind ja ganz schön teuer, die Geräte und auch die Pads. Schmecken aber auch sehr gut, finde ich. Ein Werbemann bei Mediamarkt machte mal für Tassimo Reklame mit Probetrinken. Mit dem kam ich ins Gespräch, dass es schade ist, dass die Discs so teuer sind. Darauf sagte er: Preislich können wir (Tassimo) nicht mithalten, bei uns läuft es nur über den Geschmack.

Wenn du was Neues hast, sagste mir Bescheid? Würde mich seeehr freuen!
#tasse#blume#herzlich

Beitrag von romance 13.05.10 - 08:21 Uhr

Guten Morgen,

danke für deine Antwort. Genau ich meinte das Lesegerät, nun versuche ich mal dir Rechnung rauszusuchen und dann schicken wir sie ein.
Denn ich mag die Tassimo, sehr teuer....wahnsinnig teuer aber dafür soooooooo lecker. Und Kannenkaffee mag ich gar nicht mehr...
Zum Teil nicht mal Kaffee aus dem Cafe.

LG Netti