Wie sicher ist der blaue Pregnafix?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von honolulumieze 11.05.10 - 20:43 Uhr

Habe gestern schon bei "ungeplant schwanger" gepostet. Bin bei Zyklustag 32 angekommen. Sonst immer 28-Tage-Zyklen, zuletzt sogar 26 und 27. Habe bei meiner Tochter damals an Zyklustag 28 mit dem blauen Pregnafix positiv getestet. Heute laut Test "nicht schwanger." Mens aber nicht in Sicht. Oder kann es daran liegen, dass ich erst vor 10 Monaten entbunden habe? Habe aber direkt nach der Geburt wieder einen total regelmäßigen Zyklus gehabt #kratz Was würdet ihr tun? Zum FA? Noch nen Test machen? Abwarten? #sex war an Zyklustag 8. Es ist also sowieso so gut wie ausgeschlossen. Aber negativ ist ganz sicher negativ, ODER?

Beitrag von luuuzii 11.05.10 - 20:47 Uhr

Ich vertraue Pregnafix voll und ganz!

Allerdings weiß ich, dass es wohl falsch nagative Tests geben soll.

Habe gelesen, dass du viel Stress hattest diesen Monat. Vielleicht hat sich dein Eisprung deswegen nach hinten verschoben und deine Mens kommt noch.

Ich würde mal beim FA anrufen und nach Rat fragen. Du bist auf der sicheren Seite wenn du nen Bluttest machen lässt und nen Ultraschall!

Lg

Beitrag von dia111 11.05.10 - 20:50 Uhr

also wenn du immer regelmäßigen Zyklus hattet und heute bei Tag 32 bist,würde ich sagen, der Test ist sicher.
War 9Tage drüber, alle SST negativ und dann kam endlich die Mens.

Solange die Mens nicht kommt, kannst ja nochmal in 4-6Tagen testen.Vielleicht braucht den HCG etwas um sich aufzubauen.

Habe aber mit Pregnafix nur gute erfahrungen gemacht.

LG
Diana

Beitrag von bibbi5 11.05.10 - 21:09 Uhr

also ich hatte auch pregnafix den rosanen und den grünen waren immer richtig