Haus- / Eigentumwohnungsbesitzer: Was kostet ein Gäste-WC?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von jennifer2003 11.05.10 - 22:58 Uhr

Hallo!
Meine Frage ist vielleicht nicht ganz leicht pauschal zu beantworten, aber ich wüßte gerne was es ungefähr kosten könnte, in einem Haus ein zusätzliches ganz einfaches Gäste-WC zu bauen. Also Anschluß an den Kanal, und Herrichtung des Raumes. Kann man das ungefähr sagen? Hat jemand von Euch schon mal nachträglich ein einfaches Gäste-WC ins Haus oder in die Wohnung einbauen lassen?
Freu mich über Infos!
Danke und Gruß
Jenni

Beitrag von doris.r. 12.05.10 - 13:31 Uhr

HAllo,

wir bauen bald bei uns um und bekommen komplett Heizung und Sanitär neu:-). Dabei entsteht auch ein neues Gästeklo. Das aber aus dem Kostenvoranschlag rauszurechnen ist nicht möglich, da ja mehrere Posten benötigt werden.

Ich rate dir ganz einfach:
Ruf bei einer Sanitär-Firma an und lass dir einen Kostenvoranschlag machen.
Die kommen vorbei (das geht meist sehr kurzfristig), sprechen mit dir deine Wünsche, etc. ab und dann erhältst du kostenlos einen Kostenvoranschlag (dauert manchmal etwas länger).
Ich rate dir dann noch, ein ein zweites Angebot einer anderen Firma einzuholen, dann kannst du gucken, welches Angebot realistisch ist.

In der Regel haben Sanitär-Firmen gleich alle entsprechenden HAndwerker an der Hand, die gebraucht werden: Maurer, Elektriker, Sanitär-Installationen, Fliesenleger, etc.

lg
doris

Beitrag von jeannylie 12.05.10 - 14:41 Uhr

Pauschal wirklich sehr schwer zu beantworten, kommt ja auch immer auf die Qualität an.
Aber ich würde mal grob sagen 10.000 €.

LG

Jeannylie

Beitrag von werner1 12.05.10 - 15:19 Uhr

Hallo,

das ist natürlich die super-luxus-Ausführung.

Für die normale Ausführung:
250 Unterputzkasten,
250 WC, Deckel, Waschbecken, Armatur, Rohre + Bögen
250 für den Handwerker
Fliesen noch extra

Das dürfte im Erdgeschoss ziemlich einfach sein, wenn im Keller die Rohre auf Putz liegen.

freundliche Grüsse Werner

Beitrag von jennifer2003 12.05.10 - 20:15 Uhr

Dankeschön für Eure Antworten! Jetzt kann ich mir eine ungefähre Vorstellung machen...
LG Jenni