Noch 2,5 Wochen bis ET , ERKÄLTUNG!! :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunnywolke 12.05.10 - 08:22 Uhr

Guten Morgen.

In 16 Tagen hab ich ET und ich schlage mich nun seit dem Wochenende mit ner Erkältung rum... Dicken Schnupfen und Husten... Nase ist total dicht... Eigentlich hab ich ja gehofft, dass unser kleiner etwas früher kommt, aber so kann ich doch keine Kräfte für die Entbindung sammeln...
Bin schon fleissig am heisse Zitrone trinken, Erkältungsbäder nehmen und Inhalieren...

Habt ihr noch weitere Tipps, die schnell helfen??

Beitrag von joyberlin 12.05.10 - 09:06 Uhr

#mampf Guten Morgen,,

mir gehts genauso.. ET is aber schon nä Woche.. echt gemein. Huste mir hier die Seele aus dem Leib. Aber so wirklich was helfen.. nee.. ausser viel Schlaf hab ich da nix hinzuzufügen.

Trink Zitrone, Hustentee, nehm Salznasentropfen/spray. Mehr eigentlich nicht..

Dir gute Besserung :o)

Beitrag von stellina2384 12.05.10 - 09:09 Uhr

mir gehts auch so , hab nächste Woche meinen KS und jetzt bin ich richtig krank, husten, Halsweh, schnupfen usw.
Ich trinke viel Tee, gurgel mit Salbei, Hab mir gegen den Husten Zwiebelsirup gemacht, inhaliere Kamillendampf und nehme Nasentropfen und Kiloweise Hustenbonbons. Wenn dass nciht hilft weiss ich auch nicht #schwitz