Bin verunsichert

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von noemie86 12.05.10 - 08:35 Uhr

Ich war am Montag bei meiner Frauenärztin, weil ich Angst hatte das ich Fruchtwasser verliere.
Aber der Ph-Wert und im US war auch alles i.O.
Aber heute ist es wieder so nass und feucht. Kann das auch normaler Ausfluss sein? Also Ausfluss schon, aber ich meine soviel? Weil es auch so klar ist.#zitter

Beitrag von gemababba 12.05.10 - 08:37 Uhr

Kann schon sein , hol dir doch die Ph streifen in der Apotheke dann kannst du selber nach schauen , es kann natürlich auch Urin sein !

Ich würde auf jedenfall nachschauen ist wichtig !!

LG Jenny

Beitrag von liv79 12.05.10 - 08:37 Uhr

Hallo,

bin in der 26. Woche und hab auch ständig klaren Ausfluss. Aber schon die ganze Schwangerschaft. Fruchtwasser ist es bei mir auch nicht.

Mach dir keine Sorgen, das ist ganz normal.
Ich hab mal gehört Fruchtwasser würde sehr süßlich riechen, vielleicht nochmal so als Test-Tip.

Beitrag von noemie86 12.05.10 - 08:49 Uhr

Ich habe mir die Testhandschuhe bestellt. Mal schauen.
Es läuft ja auch nicht durchweg, aber es ist ein komisches Gefühl und man macht sich da so seine GEdanken, weil man ja auch so einiges liest.
Danke euch.