LAUFEND PIPI

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yvi-79 12.05.10 - 08:42 Uhr

guten morgen Mädels,

ich möchte mich zunächst einmal leise, still und heimlich, wieder zu euch gesellen #verliebt #huepf

und nun zu meinem oben genannten Problem: ich laufe alle 5 Min. zur Toi und für was???? 3 Tropfen... :-[

Ich war gestern schon bei meiner FÄ - nix gefunden, keine Bakterien oder sonstiges im Urin... Sie meint, dass kann ss-bedingt sein...#schwitz

Lann ich irgendwas machen, damit das besser wird?

Werd sonst noch irre

Danke
XVi

Beitrag von tongtong 12.05.10 - 09:08 Uhr

Hallöchen... das hab ich seit Beginn der Schwangerschaft bis jetzt. Bin jetzt 31. Woche. Du wirst nichts dagegen machen können. Der einzige Tip, den ich für dich hätte: halte dich immer schön in der Nähe einer Toilette auf. Aber mach nicht den Fehler, dich mit dem Trinken zurückzuhalten. Dein Körper braucht ohnehin viel Flüssigkeit und in der Schwangerschaft noch mehr. Hat den positiven Nebeneffekt, dass dann beim Toi-Gang nicht nur 3 Tropfen kommen sondern eben doch mehr ;-)

LG tongtong#huepf

Beitrag von mausie47 12.05.10 - 09:09 Uhr

Huhu und herzlich Willkommen hier.

Harndrang ist mit eins der ersten SS Anzeichen die man haben kann.
Jedenfalls liest man das überall so. Und machen kannst du leider nix dagegen. Immer dran denken, ist nur ne Phase! ;-)
Spätestens nach der 12. Woche wird das besser

Liebe Grüße und eine schöne Kugelzeit

Mausie 17.ssw

Beitrag von finasfinca 12.05.10 - 09:14 Uhr

Hallo,

hab grad gelesen, das du geschrieben hast, ab der 12. Woche wird es besser...

Ich mag dich ja nicht enttäuschen, aber es wird nicht besser bis das Baby draussen ist, im Gegenteil, es drückt ja, umso größer es wird, auch umso mehr auf der Blase rum.

Also ich finde, am Anfang war es noch grenzmäßig, aber mittlerweile ist das mein neues Hobby...:-p

Mein Mann sagt immer wenn er nach Hause kommt, er weiß ja wo er mich findet... Wie immer auf`m Klo :-)

Eine schöne Kugelzeit noch...

LG finasfinca + Prinzessin (27. SSW) #verliebt

Beitrag von mausie47 12.05.10 - 09:29 Uhr

Also ich hatte das Glück, dass es nach der 12. ssw echt besser wurde mit dem Harndrang. Ich muss nachts auch nicht mehr 3 mal sondern nur einmal. Wenns später wiederkommt, wenn das Kind auf die Blase drückt, dann hab ich bis dahin vielleicht Schlaf nach geholt #rofl

#rofl #rofl