Sollte ich umsteigen auf 1er??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mausi2311 12.05.10 - 08:44 Uhr

Hallo, unser Sohn (heute 8 wochen) trinkt von der Aptamil pre nahrung bereits 200ml. Ist das Ok oder sollte ich doch langsam umsteigen auf die 1er??? Oder kann man abwechselnd pre und 1er geben?
Was meint ihr???

lg jeanette#sonne

Beitrag von perikizi2007 12.05.10 - 10:09 Uhr

HI,

habe eine Frage....trinkt dein Kleiner auf ex 200ml pro MAhlzeit????

Beitrag von mausi2311 12.05.10 - 21:23 Uhr

Ja das tut er:-)

Beitrag von anika26 12.05.10 - 10:11 Uhr

Ich denke, du solltest bei der pre bleiben. Die Nährstoffe sind doch genau auf das alter abgestimmt. Babys haben entwicklungsschübe und trinken dementsprechend mal mehr mal weniger...

Beitrag von solina79 12.05.10 - 11:43 Uhr

Hi,

meine kleine ist jetzt 9 Wochen alt und trinkt auch Aptamil Pre, auch so zwischen 160 - 200 ml pro Mahlzeit, allerdings trinkt sie dafür nur 4 Fläschchen am Tag und schläft nachts durch.
Wieviele Mahlzeiten trinkt denn dein kleiner ?
Lg

Beitrag von s.abs-1981 12.05.10 - 14:49 Uhr

Hallo,

mein Kleiner (9 Wochen) bekommt auch Aptamil, aber die 1`er. Bei der Pre kam er alle 2 Stunden und ich dachte er wird nicht satt, also hab ich umgestellt...hat aber nix genutzt #rofl...er trinkt immer noch alle 2-2,5 Stunden, 6x am Tag ca. 140 ml und schläft dafür von 20.00-06.30 Uhr durch.

Ich denke nicht, dass du umstellen musst. Ab der 9. Woche darf er doch sowieso 200 ml ca. 4-5x am Tag trinken laut Packung, wenn ich nicht irre oder???

LG

Beitrag von kubie 14.05.10 - 07:57 Uhr

Hallo,

unser Sohn hat auch plötzlich 230ml pro Flasche getrunken. (ca. 3 1/2 Mon.)
Ich wollte Flasche für Flasche auf die 1er umstellen.
Leider hat mein Sohn starke Bauchschmerzen bekommen.
Nun mischen wir 1er und Pre halb-halb je Flasche( hab bei Humana angerufen ob dies möglich ist)
Nun trinkt er ca. 1000 ml pro Tag.

LG