schwimmen

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von tanjaleiss 12.05.10 - 09:17 Uhr

werde nun 2 mal die woche zum schwimmen gehen, schwimme 40 bahnen je 25m ,...meint ihr das bringt was zum abnehmen??? werde dann abends auch keine kohlenhydrate mehr essen, frühstücke aber und esse normal mittag...was meint ihr ??? naschen tue ich nichts:-))));-)

Beitrag von cat_t 12.05.10 - 09:51 Uhr

so pauschal?

Nö, aber besser als nichts. Und wenn Dir Spaß macht sowieso. Ich persönlich mag schwimmen nicht sonderlich.

Der Trick ist, etwas weniger zu essen, als man verbraucht. Ob Du das machst, wenn Du 2 mal die Woche schwimmen gehst (schwimmen macht saumäßig hungrig...), weiß ich nicht. Daher können die paar Kalorien ruck zuck wieder gefuttert sein.

#liebdrueck
Sanne #sonne

Beitrag von ta.mira 12.05.10 - 10:20 Uhr

also schwimmen verbrennt auf jedenfall jede menge kalorien, wenn du eine bahn in einer minute schwimmst dann hast du nach ner stunde zwischen 300 und 400kcal verbrannt (je nach schwimmstil gewicht etc).

ich schaffe es nicht jede woche schwimmen zu gehn aber ich bilde mir ein das auf jeden fall alles straffer wird dadurch :-)

nur dann wirklich auf die kh achten da du ja sonst "nur" kh in den muskeln abbaust und kein fett.

Beitrag von susi.k 12.05.10 - 11:33 Uhr

Ich schwimme seit etas über einem Jahr 3x die Woche 40 Bahnen a 50m. Wie ja bereits geschrieben wurde macht schwimmen einen guten Hunger, aber das gibt sich mit der Zeit.
Abgenommen habe ich dadurch nichts, habe aber auch nicht weniger gegessen und somit ist es ja klar!
Der Körper wird insgesamt straffer und muskulöser, meine Cellulite ist deutlich besser geworden und das ist ja auch schon mal was.
Ich schwimme das ganze Jahr hindurch im Freien und das macht viel Spaß. Habe seitdem auch keine großartigen Erkältungen mehr gehabt.

Viel Spaß dabei wünscht Susi, die im Moment nach einer OP leider mit einer Drainage ans Bett gefesselt ist und noch einige Wochen Schwimmpause hat