Problem mit Treppenschutzgitter

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von loona-25 12.05.10 - 09:25 Uhr

Hallo Mädels,

wir haben ein Problem,müssen jetzt mal dringend ein Treppenschutzgitter besorgen aber das ist garnicht so einfach.
Wir haben eine ganz normale Stahlharfentreppe,mit Geländer an der Wand. Das Geländer ist das Problem,es ist im Weg.
Wenn ich das Gitter an der Stahltreppe befestige dann wäre auf der anderen Seite an der Wand das Geländer im Weg,das Gitter müsste wenn dann unter 70cm hoch sein,unmöglich glaub ich.

Ich hoffe ich habe es einigermaßen verständlich erklärt.
Wer kann mir helfen?ich dreh noch durch #schock#schock



LG loona mit Lukas*18.7.09

Beitrag von manuchen1983 12.05.10 - 09:55 Uhr

Versuch es mal bei Ikesa oder kika die haben welch wo an der einen Seite so art Saugnäpfe sind die kann mann variabel anbringen

Beitrag von carana 12.05.10 - 10:45 Uhr

Hallo,
wir haben das gleiche Problem. Mein Vater hat jetzt die Lösung gefunden. Das Geländer ist ja an der Wand. An dieser Wand wird mit Abstandsdübeln ein dünner Balken oder eine dicke Leiste senkrecht montiert, so dass er so weit von der Wand weg ist wie das Geländer. Also Geländer und Balken bilden quasi ein etwas schräges "T". Und schon kannst du jedes beliebg hohe Gitter (am besten eines zum Anklemmen, nicht zum Schrauben, damit du das Geländer nicht zerstörst, sicher befestigen.
Wird das Gitter nicht mehr gebraucht, wird der Balken/die Leiste einfach abgeschraubt, die beiden Löcher in der Wand kann man dann ganz einfach überstreichen.
Ich hoffe, es war verständlich... kann es aber auch noch mal aufmalen, wenn du willst
Lg, carana

Beitrag von loona-25 12.05.10 - 14:07 Uhr

Hey #danke

das wäre auch ne Lösung,habe es verstanden wie du das meinst.
Da soll mein Mann sich jetzt mit rumschlagen;-)