befruchtung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ....pearl.... 12.05.10 - 10:00 Uhr

hallo mädels,was sieht man drei wochen nach der befruchtung beim ultraschall?

Beitrag von muffin357 12.05.10 - 10:03 Uhr

eine Fruchthöhle, - aber vermutlich nicht mehr drin, als mit megaglück und gutem gerät ein dottersack. -- der minipunkt, das baby kommt gerade um den dreh rum ganz klein zum vorschein, - aber meist noch zu klein für das US.

4,5-5 wochen nach befruchtung ist der embryo dann ein paar milimeter gross und gross genug, um auch den herzschlag zu finden.

lg
tanja

Beitrag von ....pearl.... 12.05.10 - 10:04 Uhr

#zitter es war aber nicht zu sehen!!! :-(

Beitrag von muffin357 12.05.10 - 10:05 Uhr

was meinst du mit "es" ?

Beitrag von ....pearl.... 12.05.10 - 10:13 Uhr

die gebärmutter ist vergrößert und die schleimhaut hat sich aufgebaut,aber es war keine fruchthülle zu sehen.

Beitrag von muffin357 12.05.10 - 10:34 Uhr

achso: weisst du denn sicher, wann die befruchtung war? -- es gibt ja auch die möglichkeit eines unregelmässigen zyklus oder verspäteten eisprunges?

ausserdem kann man bei der befruchtung auch nochmal ein paar Tage drauflegen, falls die einnistung bis dahin gedauert hat ...

also wenn es dir gutgeht, du keine blutungen hast, dann sieht es doch schonmal gut aus, --- klar, diese warterei ist mies, -- aber vielleicht trifft ja eins der vorgenannten zu?

Beitrag von qrupa 12.05.10 - 10:08 Uhr

Hallo

auch das kommt oft vor, ist aber weiter nich dramatisch. Es ist einfach noch verdamt früh und vor der 7. SSW lohnt sich ein US fast nie, weil man wenig oder eben sogar gar nichts sieht.

LG
qrupa

Beitrag von shadow-91 12.05.10 - 10:13 Uhr

Als ich das erste mal beim FA war, war ich ca. 3.-4. SSW und man hat nichts gesehn. Nur eine aufgabaute Schleimhaut.
Eine Woche später sah man dann die Fruchthülle, aber keinen Embryo.
Und noch eine Woche Später sah man dann das kleine Würmchen und das
Herz schlug auch schon.

LG Stephie