Reisetabletten o.ä. fpr Kleinkinder

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nulle 12.05.10 - 10:11 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wir wollen in 1 Woche in den Urlaub fliegen. Unser Felix verträgt aber zur Zeit weder Autofahren noch das Fliegen wirklich gut. Gibt es für Kinder (Felix ist 2 3/4) irgendwas an Reisetabletten oder was Homöopathisches, dass er nicht brechen muß?
Über kurze Antworten würde ich mich freuen!

Anja mit Felix * 20.07.07

Beitrag von hongurai 12.05.10 - 10:20 Uhr

cocculus D6
kannst du auch schon vorbeugend geben 1-2 tage vorher 3x täglich 5 globulis

und dann 30 min vor dem Flug. Beim Abflug und dann während des Flugs - wenn es sehr schlimm ist alle 30 Min - ABER max 10x.

guten flug!

Beitrag von beba114 12.05.10 - 14:24 Uhr

Hallo,

wir haben fürs Autofahren auch Cocculus.

Schöne Grüße
Beba