Reis-Frage

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dudelhexe 12.05.10 - 10:58 Uhr

Welchen Reis kann ich Zora anbieten? Naturreis, Wildreis......? Und pürriert ihr den, oder gebt ihr ihn so unters Gemüse?

LG dudelhexe

Beitrag von schwilis1 12.05.10 - 11:18 Uhr

Bei uns gibt es nur und ausschliesslich vollkornreis. dann ist es mir recht egal ob basmati, rundkorn oder langkorn :)
fingerfood... landest was im Mund gut... wenn nicht.. in ein paar moanten beherrscht er den pinzetten griff dann wird das schon mit dem im mund landen

Beitrag von kati1981 12.05.10 - 11:23 Uhr

hallo!

also wir nehmen den ganz normalen kochbeutelreis! am liebsten mag er hühnerfrikase dazu! nicht pürriert!

lg
kati

Beitrag von meraluna1975 12.05.10 - 13:05 Uhr

In dem Alter würde ich Vollkorn-Rundreis oder Mochi (Süßreis) empfehlen.
Nur kochen, nicht pürrieren!
Und dazu natürlich noch Hirse oder Buchweizen, beides lecker und sehr gesund!

Alles Liebe
Mera