Kennt ihr das mädels???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sassi1612 12.05.10 - 11:41 Uhr

Hallo ihr lieben!
Man hat jetzt festgestellt da ich schon seit klein auf übergewicht habe dass ich eine sehr starke schilddrüsen unterfunktion habe!
So seit ca. 3 wochen nehme ich hoch dosierte tabletten und mein Ha hat gerade angerufen dass ich noch ne halbe zusätzlich nehmen soll und die dosis jetzt noch nicht reicht.

Da ich jetzt in der 12.woche schwanger bin möchte mich mein freund gerne zum Fa begleiten,#schwitz
was ich total schön finde aber ich hab so scheis angst vor dieser waage und dann auch noch neben meinem schatz mich wiegen lassen da habe ich echt totale hemmungen!
Kennt das jemand? Ich bin zwar auch 1.83 cm gross bin aber mit 118 in die schwangerschaft gegangen und schäme mich schon dafür! Was ich aber auch dazu sagen muss zu meiner verteidigung , ich esse nicht viel bei mir kommt das wirklich durch meine jahrelange schilddrüsenunterfunktion aber trotzdem hab ich es ned so gerne wenn mein schatz das mitbekommen würde! Sicher sieht man dass ich besser gebaut bin aber die kilos sollten mein geheimnis bleiben!#hicks

Ich weis blöd aber so is es halt!!! #hicks

Tut mir leid für die länger aber es musste einfach raus vielleicht gibts hier ja mädels denen es genau so geht;-)

Beitrag von totalverliebt 12.05.10 - 11:44 Uhr

Dein Gewicht wird in einem extra Raum gemessen, genau da, wo Dir auch Blut abgenommen wird und Blutdruck gemessen wird. Dein Freund kann in dieser Zeit schon ins Wartezimmer vorgehen... so ist es bei uns....
bedenke aber, dass auch im Mutterpass Dein Gewicht festgehalten wird, wenn Dein Freund diesen also anschaut, wird er es auch sehen

Beitrag von jahleena 12.05.10 - 11:45 Uhr

Ging mir beim 1. Termin genauso.
Hatte bisserl Angst neben meinem Schatz auf die Waage zu steigen.
Aber er kennt meinen Körper so gut inzwischen, er weiss dass ich keine Modelmaße habe.
Immerhin war er auch immer dabei wenn ich untenrum geschallt wurde.

Ich bin mit 115kg in die SS gestartet und heute war ich bei 119,4 (angezogen) ...
Mach dir doch keine Gedanken, er liebt dich!

Und wenn ihr bald Eltern seid, gibts sowieso gar keine Geheimnisse mehr.
Bei der Entbindung wird er mehr sehen als ihm lieb ist. Hehe..

Augen zu & durch.. das ist völlig in Ordnung.
Es muss gut verteilt sein ;-)
Bin auch knapp 1,80 und da sieht es durchaus proportioniert aus. Ich hab eine Taille und lange Beine.

Alles Gute
J. & Böhnchen 20 SSW

Beitrag von sassi1612 12.05.10 - 11:48 Uhr

Den mutterpass reiss ich ihm aus der hand#rofl
erst gestern wieder!!!
Vielen dank für eure lieben worte die haben mir schon geholfen!!!!

liebe grüsse sassi 12.ssw

Beitrag von brinamauz 12.05.10 - 11:46 Uhr



hallo

also ich bin auch übergewichtigt und will nicht jedem meine kilozahl sagen

als mein freund mit zum fa kam wurde gewicht blutdruck pp. im labor gemacht das hat mein schatz im wartezimmer gewartet nur zum arzt und zum ctg kam er immer mit.

lg sabrina

Beitrag von unverhofftkommtoft 12.05.10 - 11:48 Uhr

Kann deine Sorgen gut verstehen, aber dein FA wird deine Privatsphäre respektieren und deinen Mann erst zum Ultraschall dazurufen, wenn du es so möchtest. Außerdem wird ja vorher von den Arzthelferinnen gemessen und gewogen, das findet ja nicht im Wartezimmer statt... sondern im Nebenraum. Brauchst dir also keine Gedanken machen :-D

LG Julia 22+5

Beitrag von dagmar71 12.05.10 - 11:48 Uhr

Hallo,

da Dein Freund Dich so liebt, wie Du bist, würde ich mir über eine Zahl keine Gedanken machen!

Abgesehen davon, wirst Du wahrscheinlich nach der Schwangerschaft Deine Kilos purzeln sehen - ich denke mal, bis die Schilddrüse eingestellt ist, dauert es ja auch ein wenig.

Kopf hoch!!!;-)

lg Dagmar

Beitrag von anki01 12.05.10 - 12:07 Uhr

Hallo zusammen!

Kann das Problem voll verstehen. Ich habe jetzt nicht so dolle Übergewicht, aber man möchte ja als Frau sein Gewicht irgendwie geheim halten, wenn es nicht perfekt ist. Aber bei meiner alten FÄ , die hat eine Hebamme mit drin, da kam mein Schatz ja mit rein. Die war ja voll krass, ich stand auf der Waage und sah mein Gewicht mit Krümelchen und wollte es nicht laut sagen, sie schaute und fragte, ich bekam kein Wort raus, das muss sie ja gemerkt haben, das es mir unangenehm war. Da schaute sie drauf und sagte das Gewicht laut und schrieb es auf , ich dachte d***e K**, aber ok. Was solls.
Nun ist es auch egal!
LG Anki