Verzögerte Follikelreifung und Eisprung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von linelotte 12.05.10 - 11:54 Uhr

Hallo, sorry, würde doch so gerne Eure Meinung wissen, deshalb poste ich jetzt nochmal:
Hat jemand von Euch auch so eine super verzögerte Follikelreifung wie ich? Zuerst meinte meine FA, der ES sei letztes WE, jetzt meinte sie: Ups, das dauert aber sehr lange bei Ihnen. Der ES soll erst dieses WE sein. Und das Mastodynon soll ich erstmal 3 Monate jetzt nehmen, eventuell dann Clomifen, aber sehr niedrig dosiert.
Das Follikelwachstum ist bei mir grade mal bei 0,5mm am Tag, wenn ich richtig rechne. Was kann man noch für ein Beschleunigung des Zyklus tun? Wer hat Erfahrungen?
Danke für Eure Meinungen!

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../509088

Beitrag von linelotte 12.05.10 - 12:09 Uhr

Der alte Link klappt natürlich nicht mehr, sorry.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/908672/509088