Immer noch kein Jungsname

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von brille09 12.05.10 - 11:56 Uhr

Hallo zusammen!

Ich bin mittlerweile in der 36. SSW und wir sind uns bzgl. Jungennamen immer noch nicht sicher. Zur "Debatte" stehen:

Jakob, Leon, Nico, Timo

Nicht zur Debatte, obwohl sie uns gefallen (nur damit ihr einen Eindruck von der "Richtung" habt), stehen (aus unterschiedlichen, nicht diskutierbaren Gründen): Julian, Jonah, Alexander

So, jetzt würde ich mich über eine Abstimmung oder auch über neue Vorschläge total freuen.

Beitrag von jujo79 12.05.10 - 12:05 Uhr

Hallo!
Ich finde von den Namen Jakob ab besten. Leon wäre mir zu häufig und Timo und Nico mag ich nicht so.
Hier noch ein paar Vorschläge:
Felix
Timon
Simon
Moritz
Jonathan
Aaron
Vincent
Kilian
Adrian
Marian/Marius
Malte
Nils
Bennet
Till
Johann
Hannes

Was dabei?
Grüße JUJO

Beitrag von dschinie82 12.05.10 - 12:08 Uhr

Hallöchen,

mir gefällt Jakob am besten. Timo und Nico sind auch schön, aber Leon mag ich nicht.

Wie wärs denn mit Lennard, Simon oder Jannick?

LG
Dschinie

Beitrag von thalia.81 12.05.10 - 12:08 Uhr

Hallo,

Jungennamen sind echt schwierig, gell?

Ich würde meinen Sohn Jakob nennen. Finde den Namen total schön und kenne einen ganz süßen #verliebt

- Leon finde ich zu häufig
- Nico, Timo und Alexander mag ich nicht
- Julian finde ich auch ganz schön
- Jonah war lange meine Wahl vor Jakob. Finde ich aber dann doch irgendwie zu neidlich.

Letztendlich haben wir uns für einen Jungen auf Paul festgelegt. Zum Glück gabs gerade ein Mädchen-Outing #verliebt


LG
thalia

Beitrag von knusperfisch 12.05.10 - 12:09 Uhr

Hallo!

Mein Favorit ist Nico: männlich, markant, klar und nicht so häufig #pro

Timo: geht so, etwas weich

Jakob: geht noch so, da mag ich allerdings den biblischen Bezug nicht

Leon: nö


Gruß
Knusperfisch

Beitrag von brille09 12.05.10 - 12:11 Uhr

Schonmal danke! Bei uns ist es allerdings so, dass Jakob eher häufiger ist, die anderen Namen gibts noch gar nicht! Wir wohnen halt doch ziemlich ländlich und da ist alles etwas anders.

Beitrag von marion2711 12.05.10 - 12:31 Uhr

Hallo!

Ich bin auch definitiv für Jakob.

LG

Marion

Beitrag von bienja 12.05.10 - 12:32 Uhr

hey

leon mag ich gar nicht ...
Timo da denk ich immer an "Timon und Pumba" könig der löwen ;-) neeeee #zitter
Jakob ist nicht mein fall ABER von den namen mit am besten
Nico ist auch ok (aber auch nicht mein Geschmack)

wie wäre es noch mit:

Till
Lian #verliebt
Luan
Arian
Noel
Noah

lg Bienja

Beitrag von akak 12.05.10 - 12:33 Uhr

Hallo,
naja, mein Favorit wäre hier Alexander. Bei den von dir vorgeschlagenen Namen würde ich Jakob nehmen. Anke

Beitrag von niki1412 12.05.10 - 12:41 Uhr

Hallo!

Von den genannten Namen würde ich wohl Jakob wählen.

LG Niki mit Helena #blume

Beitrag von siebzehn 12.05.10 - 12:51 Uhr

Hallo, Jakob und Leon gefallen mir sehr gut. Nico und Timo nicht so sehr.

Alternativan zu den anderen Namen, die nicht zur Debatte stehen:

Julius
Jonas
Jannis
Noah

Beitrag von katjafloh 12.05.10 - 13:11 Uhr

Jakob #pro

Stand auch auf unserer Liste mit drauf, wurde aber dann ein Jannik. ;-)

Leon - schön, aber zu häufig
Nico - klingt wie eine Abkürzung, evtl. Nikolas od. Niklas
Timo - gefällt mir nicht

LG Katja + Jannik & Elisa

Beitrag von jimmytheguitar 12.05.10 - 13:41 Uhr

Mir gefällt eigentlich nur Jakob! Dieser Name ist aber schön!

Julian und Jonah würden auch noch gehen, aber ihr schließt sie ja aus...

lg

Beitrag von kleine_steffi 12.05.10 - 14:28 Uhr

Von deinen zur Auswahl stehenden gefällt mir Timo am Besten.
Mein Kleiner Bruder heißt auch so und er ist total schön :-)
Nicht so häufig. Passt für einen kleinen Jungen, aber auch für einen Mann.

Ansonsten gefällt mir Jakob auch recht gut.

LG

Steffi

Beitrag von zauberli 12.05.10 - 18:20 Uhr

Bennett :-)

Beitrag von spyro82 12.05.10 - 18:36 Uhr

Hey...

hm,von den Namen wäre keiner mein Geschmack,aber Gott sei Dank,sind Geschmäcker ja verschieden!!!#schein

Also unser Sohn heißt Pepe!

Schön finde ich auch noch Linus,Lino,Miko oder Mylo!!!


Glg Sandra mit Pepe,Enie & Nike

Beitrag von mausi111980 12.05.10 - 19:55 Uhr

Hallo



JAKOB ist echt toll!

TIMO ist toll, fände nur TIMON schöner, aber das ist wieder geschmackssache!

LEON wäre mir zu häufig steht ja seit Jahren in der Top-10-Liste, sehr weit vorn.

NICO da denke ich an den kleinen NILS, dessen Hund heißt so, höchstens
NICOLAS oder so was "vollständigeres" eben!


Viel Spass noch bei der Namenswahl.





LG Mandy

Beitrag von genova 12.05.10 - 20:37 Uhr

Hallo,

Ich habe einen Alexander und einen Nicolas. Klar, welcher mir am meisten zusagt.;-)

Mein Ranking wäre:

1.Nico#verliebt
2.Jakob
3.Timo
4.Leon

Ich mag alle eigentlich ganz gerne. Wie wäre:

Daniel
Tristan
Aaron
Johannes
?

LG