Ihr könnt mir bestimmt helfen...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnenschein205 12.05.10 - 12:19 Uhr

Hallo ihr Lieben,

mein Mann und ich haben uns entschlossen, ab August mit dem "üben" zu beginnen #huepf

Jetz meine Fragen:

- ab wann sollte ich meine Pille absetzen?
wirklich erst ab August oder schon nen Monat vorher, damit sich mein Körper besser umstellen kann? Würden in der Zeit natürlich mit Kondom verhüten.

- ab wann sollte man Folsäure einnehmen? und welche genau?

- sollte der Mann auch was einnehmen?


Oh gott, ich bin jetz schon irgendwie aufgeregt und voller Vorfreude weil ichs kaum abwarten kann...

Danke für eure Hilfe! #danke

Beitrag von viki30 12.05.10 - 12:23 Uhr

hi!

ich bin schon seit januar am üben, nach dem ich meine Pille 2 jahre lang genommen habe!
bei dem einen klappts schneller bei dem anderen später!
aufjedenfall solltest du die Pille schon 2 Monate früher absetzen und mit kondom die zeit verhüten, damit auch alle künstl. Hormone aus deinem Körper sind.......
Folsäure kannste auch jetzt schon anfangen und durchweg nehmen
dein Mann braucht nichts zu nehmen, eventl. gesunde ernährung und viel viel Eiweiß#rofl das wird er brauchen;-)

Beitrag von mahboula 12.05.10 - 12:25 Uhr

schön das ihr euch dafür entschieden habt. die pille würde ich schon vorher absetzen das sich bei den meisten frauen alles einspielen muss mit mens..folsäure solltest du schon vorher nehmen denke so einen monat bevor ihr beginnt...


liebe grüße und alles liebe

Beitrag von bergle85 12.05.10 - 12:25 Uhr

Hallo sonnenschein205,

also ich würde die Pille so früh wie möglich absetzten. Je früher du Sie absetzt, desto länger hat dein Körper Zeit, sich NEU zu ordnen.
Und wenn Ihr bis dahin mit Kondom verhütet, kann ja eh nichts schief gehen.

Also meine FA hat zu mir gesagt, dass ich mit der Folsäure anfangen soll, sobald wir mit der Kinderplanung loslegen. Also ich an deiner Stelle würde somit vielleicht im Juli anfangen.

Hoffe das ich dir ein bisschen helfen konnte und wünsche dir Viel Spaß und viel Glück.

Lg

Beitrag von sonnenschein205 12.05.10 - 12:42 Uhr

Vielen lieben Dank für die Tipps!!! :-D

Dann bis August ;-) Freu mich schon

Beitrag von victoria1986 12.05.10 - 13:40 Uhr

Hallöchen!
Also ich würde mindestens einen Monat vorher die Pille absetzten und auch schon Folsäure einnehmen- auch dein Mann!!
Denn laut neuer Studien wird das Risiko von Fehlgeburten gemindert wenn auch der Mann Folsäure nimmt!
Ich empfehle dir Folio Forte.

Guck ma: http://lifestyle.t-online.de/ernaehrung-folsaeure-haelt-spermien-gesund/id_14581330/index

LG Victoria